Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Gifhorn - Dienstleistungen für Unternehmen: Recht, Marketing, Consulting, Einstellungen, Druck und Sicherheit
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021011109072407469 / 9449-2021
Veröffentlicht :
11.01.2021
Angebotsabgabe bis :
15.02.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Verhandlungsverfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
79000000 - Dienstleistungen für Unternehmen: Recht, Marketing, Consulting, Einstellungen, Druck und Sicherheit
DE-Gifhorn: Dienstleistungen für Unternehmen: Recht, Marketing, Consulting, Einstellungen, Druck und Sicherheit

2021/S 6/2021 9449

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Landkreis Gifhorn
Postanschrift: Schlossplatz 1
Ort: Gifhorn
NUTS-Code: DE914 Gifhorn
Postleitzahl: 38518
Land: Deutschland
E-Mail: [6]vergabestelle@gifhorn.de
Telefon: +49 5371 / 82-647
Fax: +49 5371 / 82-615
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]http://www.gifhorn.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.subreport.de/E49648453
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten
Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Beratungsdienstleistung zum Zweck der systemunabhängigen Auswahl eines
Dokumentenmanagementsystems (DMS)
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79000000 Dienstleistungen für Unternehmen: Recht, Marketing,
Consulting, Einstellungen, Druck und Sicherheit
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Der Landkreis Gifhorn als Auftraggeber sucht für die Einführung eines
verwaltungsweiten Dokumentenmanagementsystems (DMS) die
systemunabhängige Beratung zur Auswahl des geeigneten Produktes sowie
die anfängliche Projektbegleitung zur Einführung des DMS.

Mit einem DMS soll künftig die medienbruchfreie elektronische
Bearbeitung von Verwaltungsvorgängen sowie die Abbildung elektronischer
Akten (E-Akte) gewährleistet werden. Bestehende EDV-gestützte
Fachverfahren sollen dabei nicht abgelöst, sondern vielmehr durch das
DMS als IT-Plattform um eine Dokumentenverwaltung ergänzt werden. Das
DMS soll die Mitarbeiter*innen künftig bei der Arbeit mit Dokumenten
unterstützen und die E-Government Ausrichtung des Landkreises Gifhorn
erfüllen.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE914 Gifhorn
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Mit einem DMS soll künftig die medienbruchfreie elektronische
Bearbeitung von Verwaltungsvorgängen sowie die Abbildung elektronischer
Akten (E-Akte) gewährleistet werden. Bestehende EDV-gestützte
Fachverfahren sollen dabei nicht abgelöst, sondern vielmehr durch das
DMS als IT-Plattform um eine Dokumentenverwaltung ergänzt werden. Das
DMS soll die Mitarbeiter*innen künftig bei der Arbeit mit Dokumenten
unterstützen und die E-Government Ausrichtung des Landkreises Gifhorn
erfüllen.

Gesucht wird eine systemunabhängige Beratungsleistung für folgende
Themenfelder:

1. Strategische Ausrichtung für den Prozess der Digitalisierung der
Kreisverwaltung Gifhorn in den Bereichen DMS und E-Akte anhand der
Erstellung einer Roadmap bzw. Digitalisierungsstrategie.

2. Systemunabhängige Auswahl eines Anbieters für ein DMS inklusive
Erstellung des Leistungsverzeichnisses.

3. Projektunterstützung mit dem Ziel der hausweiten Einführung eines
DMS und der E-Akte.

4. Bedarfsweise Durchführung von praxisnahen Workshops/ Schulungen für
Führungskräfte und Beschäftigte der Kreisverwaltung zu Themen der
Veränderung durch Digitalisierung und Einführung DMS/ E-Akte.

5. Projektmoderation für die anfängliche Begleitung bei der Einführung
DMS/ E-Akte 6. Nach Projekteinführung bedarfsweise Beratung bei
strategischen Fragen
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind
nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ggf. Verlängerungsoption von einem 1 Jahr
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur
Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Mindestzahl: 5
Höchstzahl: 10
Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Gemäß den Vergabeunterlagen sind drei Referenzen, bei dem die
Beratungsleistung Ihres Unternehmens als Auftragnehmerin zur Einführung
eines DMS bei einem Auftraggeber auf Kommunalverwaltungsebene erbracht
wurde, vorzulegen. Darüber hinaus ist eine ausführliche Referenz mit u.
a. Angaben zum Projektvolumen einzureichen. Die Auswahl erfolgt nach
dem höchsten Projektvolumen.
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Erforderliche Nachweise für die Eignung in Form von mindestens drei
Referenzen und Erfahrungen im Bereich Digitalisierung kommunaler
Verwaltungen mit vergleichbarer Verwaltungsgröße sind von den
interessierten Bewerbenden beizubringen.
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Erklärung zu § 4 NTVergG,

Erklärung zu §§ 13 15 NTVergG,

Eigenerklärung zur Eignung.

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.5)Angaben zur Verhandlung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 15/02/2021
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 01/03/2021
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Der Bewerber hat folgende Unterlagen beizubringen:

1. Teilnahmeantrag (dieser ist für die UVgO geschrieben, soll hier aber
verwendet werden),

2. Eigenerklärung zur Eignung 3. Nachweise aus der Eigenerklärung zur
Eignung 4. Referenzen (eigene Darstellung) 5. Erklärung zu § 4 NTVergG
6. Erklärung zu §§ 13-15 NTVergG.
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Niedersachsen beim Nds.
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Postanschrift: Auf der Hude 2
Ort: Lüneburg
Postleitzahl: 21339
Land: Deutschland
Telefon: +49 4131151334
Fax: +49 4131152943
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

§ 160 GWB
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
06/01/2021

References

6. mailto:vergabestelle@gifhorn.de?subject=TED
7. http://www.gifhorn.de/
8. https://www.subreport.de/E49648453

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau