Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Hannover - Installation von Elektroanlagen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020112009335996643 / 559810-2020
Veröffentlicht :
20.11.2020
Angebotsabgabe bis :
11.01.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Bauauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
45311000 - Installation von Elektroanlagen
DE-Hannover: Installation von Elektroanlagen

2020/S 227/2020 559810

Auftragsbekanntmachung Sektoren

Bauauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe
Aktiengesellschaft
Postanschrift: Am Hohen Ufer 6
Ort: Hannover
NUTS-Code: DE929 Region Hannover
Postleitzahl: 30159
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Wagner, Barbara
E-Mail: [6]Barbara.Wagner@uestra.de
Telefon: +49 51116682645
Fax: +49 5111668962645
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]https://www.uestra.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/DownloadTe
nderFiles.ashx?subProjectId=enPcgIPzQuE%253d
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://www.deutsche-evergabe.de/Dashboards/Dashboard_off
I.6)Haupttätigkeit(en)
Städtische Eisenbahn-, Straßenbahn-, Oberleitungsbus- oder Busdienste

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

E-Bus Lademasten Y12 000 000
Referenznummer der Bekanntmachung: 2020316983
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45311000 Installation von Elektroanlagen
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lieferung und Montage von E-Bus Lademasten

Für den Aufbau einer Ladeinfrastruktur zur Ladung von Elektrobussen im
Stadtgebiet Hannover benötigen die ÜSTRA und Regiobus im Zeitraum bis
2023 in mehreren Chargen insgesamt 25 Lademasten. Das Design ist
angelehnt an die bereits aufgestellten Lademasten am
August-Holweg-Platz/Ricklinger Stadtweg, wobei eine technische
Weiterentwicklung erfolgt ist. Gegenstand des Leistungsverzeichnisses
ist die Herstellung der Masten einschließlich technischer Ausrüstung
(Ladehaube, Verkabelung) sowie der Transport und die Aufstellung an den
jeweiligen Standorten in eine bauseitige Stahlrohr-Gründung.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1 513 250.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, Aufträge unter
Zusammenfassung der folgenden Lose oder Losgruppen zu vergeben:

Hinweis: Los 1 und 2 können nur gemeinsam vergeben werden.
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Y12 000 000 E-Bus Infrastruktur Ladema
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45311000 Installation von Elektroanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE929 Region Hannover
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lademasten ÜSTRA

Für den Aufbau einer Ladeinfrastruktur zur Ladung von Elektrobussen im
Stadtgebiet Hannover benötigen die ÜSTRA und Regiobus im Zeitraum bis
2023 in mehreren Chargen insgesamt 25 Lademasten. Das Design ist
angelehnt an die bereits aufgestellten Lademasten am
August-Holweg-Platz/Ricklinger Stadtweg, wobei eine technische
Weiterentwicklung erfolgt ist. Gegenstand des Leistungsverzeichnisses
ist die Herstellung der Masten einschließlich technischer Ausrüstung
(Ladehaube, Verkabelung) sowie der Transport und die Aufstellung an den
jeweiligen Standorten in eine bauseitige Stahlrohr-Gründung.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind
nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 028 750.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 12/04/2021
Ende: 05/04/2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Angebote nur für beide Lose Angebote für nur ein Los werden von der
Wertung ausgeschlossen. Den Zuschlag erteilt jeder der Auftraggeber
selbständig und getrennt für das jeweils eigene Los.
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Y12 000 000 E-Bus Infrastruktur Ladema
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45311000 Installation von Elektroanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE929 Region Hannover
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lademaste Regiobus

Für den Aufbau einer Ladeinfrastruktur zur Ladung von Elektrobussen im
Stadtgebiet Hannover benötigen die ÜSTRA und Regiobus im Zeitraum bis
2023 in mehreren Chargen insgesamt 25 Lademasten. Das Design ist
angelehnt an die bereits aufgestellten Lademasten am
August-Holweg-Platz/Ricklinger Stadtweg, wobei eine technische
Weiterentwicklung erfolgt ist. Gegenstand des Leistungsverzeichnisses
ist die Herstellung der Masten einschließlich technischer Ausrüstung
(Ladehaube, Verkabelung) sowie der Transport und die Aufstellung an den
jeweiligen Standorten in eine bauseitige Stahlrohr-Gründung.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind
nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 12/04/2021
Ende: 05/04/2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Die Vergabe von Los 2 erfolgt im Namen und auf Rechnung der regiobus
Hannover GmbH, Georgstr. 54, 30159 Hannover Angebote nur für beide
Lose Angebote für nur ein Los werden von der Wertung ausgeschlossen.
Den Zuschlag erteilt jeder der Auftraggeber selbständig und getrennt
für das jeweils eigene Los.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Abfrage der PQ-Nummer; alternativ Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Eigenerklärung zum Gesamtumsatz des Unternehmens in den letzten 3
abgeschlossenen Geschäftsjahren und Eigenerklärung zum Umsatz mit
Leistungen in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, die mit
der zu vergebenen Leistung vergleichbar sind, gem. Formblatt in den
Vergabeunterlagen.
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Zum Nachweis der Eignung sind Eigenerklärungen und ggf. Referenzen
vorzulegen, aus denen eindeutig hervorgeht, dass sie sich mit der
Gegenständlichen Thematik/Technik auskennen und die geforderten
Leistungen erbringen können.
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:

Abhängig von der Netto-Auftragssumme ist vom AN eine Bürgschaft über
den Brutto-Auftragswert zu hinterlegen.

Vertragserfüllungsbürgschaft über 5 % der Auftragssumme mit
Baubeginn,

Mangelhaftungsbürgschaft über 3 % der Auftragssumme nach Abnahme.
III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt
wird, haben muss:

Gem. VOB

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 11/01/2021
Ortszeit: 11:30
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 12/02/2021
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 11/01/2021
Ortszeit: 11:30

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Den Zuschlag erteilt jeder der Auftraggeber selbständig und getrennt
für das jeweils eigene Los. Angebote für nur ein Los werden von der
Wertung ausgeschlossen.
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Niedersachsen
Postanschrift: Auf der Hude 2
Ort: Lüneburg
Postleitzahl: 21339
Land: Deutschland
E-Mail: [10]vergabekammer@mw.niedersachsen.de
Fax: +49 4131152943
Internet-Adresse:
[11]https://www.mw.niedersachsen.de/startseite/themen/aufsicht_und_rech
t/vergabekammer/vergabekammer-niedersachsen-144803.html
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/11/2020

References

6. mailto:Barbara.Wagner@uestra.de?subject=TED
7. https://www.uestra.de/
8. https://bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/DownloadTenderFiles.ashx?subProjectId=enPcgIPzQuE%253d
9. https://www.deutsche-evergabe.de/Dashboards/Dashboard_off
10. mailto:vergabekammer@mw.niedersachsen.de?subject=TED
11. https://www.mw.niedersachsen.de/startseite/themen/aufsicht_und_recht/vergabekammer/vergabekammer-niedersachsen-144803.html

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau