Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Münsingen - Holzkäfererfassung
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020111917283891920 / 887954-2020
Veröffentlicht :
19.11.2020
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
75000000 - Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung, Verteidigung und Sozialversicherung
Holzkäfererfassung
2020-11-11/1 VH-SF: Holzkäfererfassung IB
VO: UVgO Vergabeart: Ex ante Veröffentlichung (Binnenmarktrelevanz)
Bekanntmachung
Angaben zum Auftraggeber
Bezeichnung Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb
Kontaktstelle Verwaltung
Zu Händen Petra Stapf
Postanschrift Biosphärenallee 2 - 4
Ort 72525 Münsingen
Telefon +49 07381/932938-58
Fax +49 07381/932938-15
E-Mail petra.stapf@rpt.bwl.de
URL https://www.biosphaerengebiet-alb.de
UST.-ID DE811474094
Art und Umfang der Leistung
Erfassung der Holzkäfer 2021 im Rahmen des Kernzonen-Monitorings des Biosphärengebiets Schwäbische Alb
- Expertenbasierte Auswahl von 10 Probeflächen aus den 100 Probeflächen des Kernzonen-Monitorings
- Erfassung von Holzkäfern auf 10 Probeflächen mittels drei Methoden von April bis Oktober 2021:
o Gesiebeproben (5 Zeitpunkte)
o Leimringe (4 Zeitintervalle)
o Polytraps (5 Leerungen)
- Artbestimmung und Dokumentation
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb
Postanschrift Biosphärenallee 2 - 4
Ort 72525 Münsingen
Ausführungsfristen
Zeitraum der Leistungserbringung
Projektbeginn (geplant): März 2021
Projektende (geplant): März 2022
Zusätzliche Angaben
Es handelt sich um die Ankündigung einer geplanten Verhandlungsvergabe mit Binnenmarktrelevanz.
Sollten Sie Interesse an der nachfolgenden Leistung haben, senden Sie bis spätestens zum 25.11.2020 eine kurze E-Mail an:
Petra.Stapf@rpt.bwl.de
in der Sie Ihr Interesse kundtun. Legen Sie Ihrer Interessenbekundung drei Referenzen aus den letzten 5 Jahren (Auftraggeber,
Auftragsgegenstand und Ansprechpartner mit Telefonnummer) über Leistungen bei, die mit der geplanten vergleichbar sind.
Bewertet werden die Art und Komplexität der erbrachten Leistungen. Im Zweifel entscheidet das Los.
Der Auftraggeber behält sich vor, unter allen geeigneten und interessierten Unternehmen, nur eine angemessene Anzahl von
Teilnehmern zur Angebotsabgabe aufzufordern. Eine gesonderte Mitteilung an die nicht zur Angebotsabgabe aufgeforderten
Unternehmen erfolgt nicht. Sollten Sie zur Angebotsabgabe aufgefordert werden, werden Sie über den Vergabemarktplatz
BadenWürttemberg zur Angebotsabgabe aufgefordert.
Bekanntmachungs-ID: CXR6YDEYY1L
Seite 1/1

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bw/2020/11/2172.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau