Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Saarbrücken - Kalkung 2020
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020101515263915729 / 887025-2020
Veröffentlicht :
15.10.2020
Anforderung der Unterlagen bis :
09.11.2020
Angebotsabgabe bis :
10.11.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
60440000 - Dienstleistungen unter Einsatz von Luftfahrzeugen
Kalkung 2020

Vergabenr. SFORST-2020-0007
1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: SaarForst Landesbetrieb
Von-der-Heydt 12
66115 Saarbrücken
Saarland
Telefonnummer: +49 681-9712117
Telefaxnummer: +49 681-9712150
E-Mail-Adresse: vergabestelle@sfl.saarland.de
Internet-Adresse: http://www.saarland.de/saarforst.htm
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind: Siehe oben
Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben
2. Verfahrensart ( 8 UVgO):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
3. Angebote können abgegeben werden:
schriftlich
elektronisch in Textform

4. Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen ( 29 Abs. 3 UVgO):

5. Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Lieferung von 1308 Tonnen kohlensaurer Magnesiumkalk und Ausbringung mit Helikopter in den
Staatswaldflächen der Reviere Bexbach und Homburg.
Pro Hektar werden 3 Tonnen ausgebracht. Gesamtfläche: 436 Hektar.
Menge und Umfang: Lieferung von 1308 Tonnen kohlensaurer Magnesiumkalk und Ausbringung mit Helikopter in den
Staatswaldflächen der Reviere Bexbach und Homburg.
Pro Hektar werden 3 Tonnen ausgebracht. Gesamtfläche: 436 Hektar.
Die Befliegung erfolgt mit GPS. Die erforderlichen Daten werden vom SFL zur Verfügung gestellt. Das satellitengestützte
Navigationssystem muss den Anforderungen gemäß Anlage 1 "Anforderungskaalog von GPS bei der Bodenschutzkalkung" entsprechen.
Ort der Leistung: Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (MUV)
Abt. "Natur- und Tierschutz, Forsten"
Keplerstraße 18
66117 Saarbrücken
vertreten durch dern SaarForst Landesbetrieb (SFL)
Von der Heydt 12
66115 Saarbrücken
6. Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Nein
Angebote sind möglich für: die Gesamtleistung

7. Nebenangebote sind
nicht zugelassen
8. Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: 15.12.2020
Ende der Ausführungsfrist: 26.02.2021
Bemerkung zur Ausführungsfrist: Die Ausführungsfrist kann aufgrund der Wetterlage verlängert werden.
9. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können. Sowie der Tag, bis zu dem sie bei ihr
angefordert werden können:
unter (URL:)
https://vergabe.saarland/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-1750cebafb9-79ad42c04611a0
29
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt Siehe oben
Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen: SaarForst Landesbetrieb
Von-der-Heydt 12
66115 Saarbrücken
Saarland
Anforderung bis spätestens: 09.11.2020 24:00
Anforderung digitaler Unterlagen unter: https://vergabe.saarland
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Anschrift: SaarForst Landesbetrieb
Von-der-Heydt 12
66115 Saarbrücken
Saarland
10. Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 10.11.2020 24:00
Ablauf der Bindefrist: 11.12.2020
11. Höhe der etwa geforderten Sicherheitsleistungen:

12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Innerhalb von 24 Tagen ohne Abzug
13. Ggf. mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignungsprüfung des Bewerbers:
Namentliche Benennung der Kalklieferwerke und Vorlage einer Kalkanalyse einer landwirtschaftlichen Untersuchungsanstalt
oder einem vergleichbaren anerkannten Institut (nicht älter als 12 Monate bezogen auf das Datum der Angebotsfrist) der im
Angebot benannten Kalkherkünfte. Inhalt der Kalkanalyse: Gehalt an Schwermetallen, Gehalt an CaCo3 und an MgCo3, Wassergehalt,
Reaktivität, Kornverteilung

Eigenerklärung des Bieters

Information nach Art. 13 Dattenschutz-Grundverordnung
14. Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Ja

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2020/10/54321-Tender-1750cebafb9-79ad42c04611a029.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau