Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Dresden - RV Transporte/Schulumzüge
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020073018585979741 / 884374-2020
Veröffentlicht :
30.07.2020
Anforderung der Unterlagen bis :
17.08.2020
Angebotsabgabe bis :
17.08.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
98392000 - Umzugsdienste
RV Transporte/Schulumzüge
Nationale Ausschreibung nach VOL/A
Öffentliche Ausschreibung
Vergabenr.
2020-4014-00010
a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift:
Landeshauptstadt Dresden, GB Bildung und Jugend, Schulverwaltungsamt
Postfach 120020
01001 Dresden
Deutschland
Telefonnummer:
+49 351488-9202
Telefaxnummer:
+49 351488-999202
E-Mail-Adresse:
ssittig@dresden.de; Internet-Adresse: www.dresden.de
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Name und Anschrift:
Landeshauptstadt Dresden, GB Finanzen, Personal und Recht, Zentrales Vergabebüro
PF 120020
01001 Dresden
Deutschland
Telefonnummer:
+49 351488-3797
Telefaxnummer:
E-Mail-Adresse:
cadler1@dresden.de; Internet-Adresse: www.evergabe.de
Zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift:
Landeshauptstadt Dresden, GB Bildung und Jugend, Schulverwaltungsamt
Fiedlerstraße 30
01307 Dresden
Deutschland
Telefonnummer:
+49 351488-9202
Telefaxnummer:
+49 351488-999202
E-Mail-Adresse:
ssittig@dresden.de; Internet-Adresse: www.dresden.de
b) Art der Vergabe ( 3 VOL/A):
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung, Vergabenummer: 2020-4014-00010; Diese elektronische Bekanntmachung auf eVergabe.de ist die einzige
amtliche Veröffentlichung. Eventuelle nachträgliche Informationen erfolgen ausschließlich über die Plattform eVergabe.de.
c) Angebote können abgegeben werden:
elektronisch in Textform
d) Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung:
Fachgerechte Demontage, Vertragen, Transport und Montage von Schulmobiliar/Umzüge für die kommunalen Schulen der
Landeshauptstadt Dresden von Januar 2021 bis Dezember 2021. Es handelt sich um einen Rahmenvertrag.. Es wird eine
Rahmenvereinbarung mit einem Unternehmen geschlossen.
Menge und Umfang:
ca. 2 Umzüge und 2 bis 4 Branschutzmaßnahmen
Die Brandschutzmaßnahmen stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschließend fest.
Auf Grund der zwingenden Einhaltung des durchgängigen Schulbetriebes hat die Leistungserbringung vorwiegend in den Ferien des
Freistaat Sachsen 2021 zu erfolgen.
Erfahrungen der vergangenen Jahre belegen, dass die Leistungserbringung aller Lose aus Kapazitätsgründen wegen
Gleichzeitigkeit der Maßnahmen nicht durch eine Firma in dieser kurzen Zeit zu bewältigen ist.
Jeder Bieter kann sich für alle Lose bewerben. Es wird jedoch nur ein Los pro Bieter bezuschlagt. Der Bieter mit dem
wirtschaftlichsten Ergebnis erhält den Zuschlag für Los 1 oder Los 2.
Haben ein oder mehrere Bieter in mehr als einem Los geboten und sind dabei in beiden Losen auf dem jeweils vordersten Platz, so
wird unter Berücksichtigung der Begrenzung der Zuschläge, auf ein Los pro Bieter, das für die gesamte Ausschreibung
günstigste Angebot ermittelt. Den Zuschlag erhält der Bieter mit dem wirtschaftlichsten Ergebnis.
2 Lose mit jeweils ca. 1 Umzug und 1 bis 2 Brandschutzmaßnahmen
Geschätzte Werte pro Los
Umzugsgut - Geschätzte Bestellmenge: 2.000 Kubikmeter
Verpackung für hochwertige kompliziert verpackbare Lehrmittel - Geschätzte Bestellmenge: 15 Stunden
Montage/Demontage von Möbeln und anderen Ausstattungsgegenständen - Geschätzte Bestellmenge: 44 Stunden
Ort der Leistung:
kommunale Schulen der Landeshauptstadt Dresden, siehe Leistungsverzeichnis für genauere Angaben
Postleitzahl:
01067
e) Losaufteilung:
Losweise Vergabe:
Ja
Angebote sind möglich für:
ein oder mehrere Lose
Beschreibung der Losaufteilung:
Die Losteilung bedingt eine konkrete Leistungszuordnung. Diese wurde an die geplanten Umzugsorte und die geplante Umzugszeit
angelehnt. Dabei wurde darauf geachtet, dass verwandte Umzugsorte in einem Los unter Beachtung der Leistungsfähigkeit von
kleinen und mittleren Unternehmen zusammengefasst wurden.
f) Nebenangebote sind
nicht zugelassen
g) Liefer-/Ausführungsfrist:
Beginn:
01.01.2021; Ende:
31.12.2021
Bemerkung zur Lieferfrist:
Auf Grund der zwingenden Einhaltung des durchgängigen
Schulbetriebes hat die Leistungserbringung vorwiegend in den
Ferien des Freistaates Sachsen 2021 zu erfolgen.
h) Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen sind auf der Vergabeplattform eVergabe.de abrufbar.
Anforderung bis spätestens:
17.08.2020 15:00
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Anschrift:
Landeshauptstadt Dresden
GB Finanzen, Personal und Recht
Zentrales Vergabebüro
An der Kreuzkirche 6, II. Etage
Dresden
i) Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis:
17.08.2020 15:00
Ablauf der Bindefrist:
26.10.2020
j) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen:
Auf die Stellung von Sicherheitsleistungen wird verzichtet.
k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Zahlungen erfolgen nach 17 VOL/B.
l) Unterlagen zur Eignungsprüfung:
Liste der vorzulegenden Unterlagen:
laut Abforderung Eignungsnachweise:
Eigenerklärung zur Gewerbeanmeldung
Eigenerklärung zur Mitgliedschaft Berufsgenossenschaft
Benennung der Umsätze der letzten 3 abgeschlossenen Jahre
Eigenerklärung zu Referenzen, die mit der geplanten zu vergebenden Leistung vergleichbar sind, der wesentlichen in den Jahren
2017 bis 2019 erbrachten Leistungen
Eigenerklärung zum gültigen Nachweis der entsprechenden Betriebs-/Berufshaftpflichtversicherungsdeckung mit Angabe der
Deckungssumme
Eigenerklärung zur Anzahl der Fahrzeuge, welche luftgefedert sind und über eine Hebebühne verfügen
Eigenerklärung zur Bereitstellung von Lade- und Transportmitteln, wie Stapler, Außenaufzüge, Hubwagen, Gitterwagen, PC-Wannen
Erklärung zur Verfügbarkeit von Kommunikationsmitteln vor Ort und in den Fahrzeugen
Benennung eines deutschsprachigen Fachberaters für Vor-Ort-Begehungen, inkl. Benennung der Ausbildung nach Aufforderung
m) Die Vergabeunterlagen sind mit kostenpflichtigem Zugang abrufbar unter: https://www.evergabe.de
n) Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis
Ja

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/evergabede/2020/07/5279147.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau