Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Halle (Saale) - Entsorgung Fäkalwässer und Fäkalschlämme
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020062814291117046 / 883151-2020
Veröffentlicht :
28.06.2020
Anforderung der Unterlagen bis :
16.07.2020
Angebotsabgabe bis :
16.07.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
90500000 - Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen
90513500 - Aufbereitung und Entsorgung von flüssigen Abfällen
Entsorgung Fäkalwässer und Fäkalschlämme

Vergabenr. FB 67.1-L-03/2020
a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Stadt Halle (Saale), Fachbereich Recht, Team Submission
Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)
Deutschland
Telefonnummer: +49 345-221-4445
Telefaxnummer: +49 345-221-4447
E-Mail-Adresse: sieglinde.voigt-kremal@halle.de
Internet-Adresse: http://www.halle.de
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Name und Anschrift: Achtung !
Angebotsabgabe nur elektronisch über das Vergabeportal der Stadt Halle (Saale).
Anleitung dazu siehe Anlage.
Telefonnummer: +49 345-221-4445
Telefaxnummer: +49 345-221-4447
E-Mail-Adresse: sieglinde.voigt-kremal@halle.de
Internet-Adresse: http://www.halle.de
Zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Stadt Halle (Saale), Fachbereich Umwelt, Frau Hensel
Hansering 15
06108 Halle (Saale)
Deutschland
Telefonnummer: +49 345 221 4662
Telefaxnummer: +49 345 221 4667
E-Mail-Adresse: katja.hensel@halle.de
Internet-Adresse: http://www.halle.de
b) Art der Vergabe ( 3 VOL/A):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
c) Angebote können abgegeben werden:
elektronisch mit fortgeschrittener Signatur
elektronisch mit qualifizierter Signatur
d) Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Rahmenvereinbarung
Ordnungsgemäße Entsorgung der Fäkalabwässer und Fäkalschlämme aus den
Grundstücksentwässerungsanlagen im Stadtgebiet Halle (Saale) und auf dem
Gebiet des AZV Elster-Kabelsketal
Menge und Umfang: Rahmenvereinbarung
Ordnungsgemäße Entsorgung der Fäkalabwässer und Fäkalschlämme
Ort der Leistung: Grundstücksentwässerungsanlagen im Stadtgebiet Halle (Saale)
und auf dem
Gebiet des AZV Elster-Kabelsketal
e) Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Nein
Angebote sind möglich für: die Gesamtleistung
f) Nebenangebote sind
nicht zugelassen
g) Liefer-/Ausführungsfrist:
Beginn: 01.01.2021
Ende: 31.12.2023
Beauftragung erfolgt als Einzelaufträge
h) Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen:
Anschrift: Stadt Halle (Saale), Fachbereich Recht, Team Submission
Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)
Deutschland
Anforderung bis spätestens: 16.07.2020 11:45
Anforderung digitaler Unterlagen unter: https://ausschreibung.halle.de/NetServer/
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Anschrift: siehe h)
i) Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 16.07.2020 12:00
Ablauf der Bindefrist: 01.10.2020
j) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen:

k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Zahlungen erfolgen nach 17 VOL/B.
l) Unterlagen zur Eignungsprüfung:
Liste der vorzulegenden Unterlagen: Mit Angebotsabgabe einzureichen:
- Kopie Handelsregisterauszuges des zuständigen Amtsgerichtes oder Gewerbeanmeldung o ä.
- aktuelle Bescheinigung der Berufsgenossenschaft
- aktueller Nachweis der Betriebshaftpflichtversicherung
oder Präqualifizierung bzw. ULV-Bescheinigung Stadt Halle (Saale)
- fachliche Nachweise zur Leistungserbringung - siehe Anlage zum Leistungsverzeichnis
- Referenzen
m) Höhe der Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise:
Die Unterlagen werden kostenfrei abgegeben.
n) Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Nein
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die nachstehenden Kriterien: 1 Preis (30 %), 2 Befähigungsnachweis des
Entsorgungsunternehmens/der einzelnen Bieter (20 %), 3 Nachweis der Qualifikation des zum Einsatz kommenden Personals (20 %), 4
Angaben zu den Entsorgungsfahrzeugen einschl. deren techn. Ausrüstung (20 %), 5 Beschreibung der Umsetzung der Organisation
(10 %)

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/stadt-halle/2020/06/54321-Tender-172db33f625-161bb7283707ac2f.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau