Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Düsseldorf - Dienstleistungen von Architekturbüros
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020021309182562461 / 72567-2020
Veröffentlicht :
13.02.2020
Angebotsabgabe bis :
16.03.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Verhandlungsverfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
71200000 - Dienstleistungen von Architekturbüros
DE-Düsseldorf: Dienstleistungen von Architekturbüros

2020/S 31/2020 72567

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Hochschule Düsseldorf
Postanschrift: Münsterstr. 156
Ort: Düsseldorf
NUTS-Code: DEA11
Postleitzahl: 40476
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Team 2.3 Einkauf
E-Mail: [6]ausschreibung.einkauf@hs-duesseldorf.de

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [7]www.hs-duesseldorf.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.evergabe.nrw.de/VMPSatellite/notice/CXPNY6FDYT8/document
s
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://www.evergabe.nrw.de/VMPSatellite/notice/CXPNY6FDYT8
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Generalplaner Neubau Zentrum für Digitalisierung und Digitalität
Referenznummer der Bekanntmachung: EU 01-2020
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71200000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Im Rahmen des vorliegenden Vergabeverfahrens schreibt die Hochschule
Düsseldorf (Auftraggeberin) die Generalplanung für das Bauvorhaben
Neubau eines Zentrums für Digitalisierung und Digitalität ZDD aus.

Das generelle Raumkonzept des ZDD orientiert sich an den Open Spaces
Konzepten der Medien- und Digitalindustrie und soll neben Seminar- und
Büroräumen verschiedene interdisziplinäre Labore, Workspaces und ein
Living Project Lab enthalten.

In dem Vergabeverfahren sollen Generalplanerleistungen nach folgenden
Leistungsbildern vergeben werden:

1) Generalplanungsleistung und Generalplanungssteuerung;

2) Objektplanung Gebäude, Leistungsbild Gebäude und Innenräume

Planungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 10 zu § 34;

3) Freianlagen:

Planungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 11 zu § 39, Absatz 4 sowie §
40 Abs. 5;

4) Tragwerkplanung:

Planungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 14 zu § 51, Abs. 5 und § 52
Abs. 2;

5) Technische Ausrüstung:

Planungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 15 zu § 55, Abs. 3, § 56 Abs.
3):

5.1) Lichtplanung KG 445, Beleuchtungsplanung;

5.2) Medientechnik Anlagengruppe 5.

6) Geotechnik:

Beratungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 1, Pkt. 1.3, Geotechnik;

7) Ingenieurvermessung:

Beratungsleistung gem. HOIA 2013, Anlage 1, Pkt. 1.4;

8) Brandschutz:

Planungsleistungen Brandschutz gemäß AHO (Ausschuss der Verbände und
Kammern der Ingenieure u. Architekten für die Honorarordnung e.V.
Fachkommission Brandschutz Leistungen für Brandschutz, Stand Juni
2015;

9) Bauphysik, Wärmeschutz und Energiebilanz

Beratungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 1, Pkt. 1.2, Bauphysik,
Wärmeschutz und Energiebilanzierung;

10) Bauphysik, Bauakustik (Schallschutz)

Beratungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 1, Pkt. 1.2, Bauphysik,
Bauakustik (Schallschutz);

11) Bauphysik, Raumakustik

Beratungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 1, Pkt. 1.2, Bauphysik,
Raumakustik;

12) Baulogistik

Beratungsleistungen gem. AHO Schriftenreihe Heft 25, Baulogistik.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71200000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA11
Hauptort der Ausführung:

Hochschule Düsseldorf

Münsterstr. 156

40476 Düsseldorf
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Im Rahmen des vorliegenden Vergabeverfahrens schreibt die Hochschule
Düsseldorf (Auftraggeberin) die Generalplanung für das Bauvorhaben
Neubau eines Zentrums für Digitalisierung und Digitalität ZDD aus.

Das generelle Raumkonzept des ZDD orientiert sich an den Open Spaces
Konzepten der Medien- und Digitalindustrie und soll neben Seminar- und
Büroräumen verschiedene interdisziplinäre Labore, Workspaces und ein
Living Project Lab enthalten.

In dem Vergabeverfahren sollen Generalplanerleistungen nach folgenden
Leistungsbildern vergeben werden:

1) Generalplanungsleistung und Generalplanungssteuerung;

2) Objektplanung Gebäude, Leistungsbild Gebäude und Innenräume

Planungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 10 zu § 34;

3) Freianlagen

Planungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 11 zu § 39, Absatz 4 sowie §
40 Abs. 5;

4) Tragwerkplanung

Planungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 14 zu § 51, Abs. 5 und § 52
Abs. 2;

5) Technische Ausrüstung

Planungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 15 zu § 55, Abs. 3, § 56 Abs.
3);

5.1) Lichtplanung KG 445, Beleuchtungsplanung;

5.2) Medientechnik Anlagengruppe 5;

6) Geotechnik

Beratungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 1, Pkt. 1.3, Geotechnik;

7) Ingenieurvermessung

Beratungsleistung gem. HOIA 2013, Anlage 1, Pkt. 1.4;

8) Brandschutz

Planungsleistungen Brandschutz gemäß AHO (Ausschuss der Verbände und
Kammern der Ingenieure u. Architekten für die Honorarordnung e.V.
Fachkommission Brandschutz Leistungen für Brandschutz, Stand Juni
2015;

9) Bauphysik, Wärmeschutz und Energiebilanz

Beratungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 1, Pkt. 1.2, Bauphysik,
Wärmeschutz und Energiebilanzierung;

10) Bauphysik, Bauakustik (Schallschutz)

Beratungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 1, Pkt. 1.2, Bauphysik,
Bauakustik (Schallschutz);

11) Bauphysik, Raumakustik

Beratungsleistungen gem. HOAI 2013, Anlage 1, Pkt. 1.2, Bauphysik,
Raumakustik;

12) Baulogistik

Beratungsleistungen gem. AHO Schriftenreihe Heft 25, Baulogistik.

Die im Einzelnen zu erbringenden Leistungen sind den Leistungsbildern
(siehe Anlage 2 zum Vertrag) zu entnehmen. Die Beauftragung der
Leistungsphasen soll in 3 Stufen erfolgen. Die erste Stufe (LP 1-4)
wird unmittelbar mit Zuschlagserteilung beauftragt. Ein Anspruch auf
die Beauftragung der jeweils nächsten Stufe besteht jedoch nicht.
Näheres hierzu wird im Generalplanervertrag geregelt.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Personalkonzept / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Lösung der Planungsaufgabe / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Angaben zur Qualifikation der Mitglieder des
Kernprojektteams / Gewichtung: 30
Kostenkriterium - Name: Preis / Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 42
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur
Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Mindestzahl: 3
Höchstzahl: 5
Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Werden mehr Teilnahmeanträge, als die angegebene Mindestanzahl
eingereicht, werden die Angaben zur Referenz einer Wertung unterzogen.
Diese wird anhand der nachfolgend genannten Kriterien vorgenommen:

Kriterium a) Gebäudeart

Referenz ist ein Hochschulbau mit gleicher Nutzung, wie in der
Objektbeschreibung angegeben --> 50 Punkte,

Referenz ist ein Hochschulbau mit allgemeiner Nutzung für
hochschulische Zwecke --> 40 Punkte,

Referenz ist ein sonstiges Gebäude aus dem Bereich Lehre, Forschung
und Entwicklung --> 30 Punkte.

Kriterium b) Bestandsbau / Neubau

Die Referenz betrifft einen Neubau --> 20 Punkte

c) Baukosten:

die Baukosten (KG 300+400) der Referenz sind >= 8,5 Mio. EUR netto
--> 30 Punkte,

die Baukosten (KG 300+400) der Referenz sind >= 6,5 Mio. EUR netto
--> 20 Punkte,

die Baukosten (KG 300+400) der Referenz sind >= 4,5 Mio. EUR netto
--> 10 Punkte.

In Summe sind maximal 100 Punkte möglich. Bei Punktegleichstand von
mehr als 5 Teilnahmeanträgen entscheidet das Los.
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Die im Einzelnen zu erbringenden Leistungen sind den Leistungsbildern
(siehe Anlage 2 zum Vertrag) zu entnehmen. Die Beauftragung der
Leistungsphasen soll in 3 Stufen erfolgen. Die erste Stufe (LP 1-4)
wird unmittelbar mit Zuschlagserteilung beauftragt. Ein Anspruch auf
die Beauftragung der jeweils nächsten Stufe besteht jedoch nicht.
Näheres hierzu wird im Generalplanervertrag geregelt.

Die AG behält sich vor, den Auftrag auf der Grundlage der Erstangebote
zu vergeben, ohne in Verhandlungen einzutreten, vgl. § 17 Abs. 11 VgV.
Aus diesem Grund weist der AG ausdrücklich darauf hin, dass das
einzureichende Erstangebot als verbindliches Angebot einzureichen ist,
auf das ggf. bereits ein Zuschlag erteilt werden kann.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

1) Nachweis der Unterschriftenberechtigung bei juristischen Personen
(Handelsregisterauszug nicht älter als 6 Monate ab Termin der
Bekanntgabe);

2) Nachweis über die Eintragung in das Berufsregister (Auszug) des
Staates, in dem der Bewerber niedergelassen ist oder Nachweis der
erlaubten Berufsausübung auf andere Weise. Sollte ein Auszug nicht
rechtzeitig vorgelegt werden können, ist die Anforderung nachzuweisen.
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
Abwicklung des Verfahrens in aufeinander folgenden Phasen zwecks
schrittweiser Verringerung der Zahl der zu erörternden Lösungen bzw. zu
verhandelnden Angebote
IV.1.5)Angaben zur Verhandlung
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, den Auftrag auf
der Grundlage der ursprünglichen Angebote zu vergeben, ohne
Verhandlungen durchzuführen
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 16/03/2020
Ortszeit: 23:59
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 23/03/2020
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 30/09/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXPNY6FDYT8
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Rheinland, c/o Bezirksregierung
Köln
Postanschrift: Zeughausstraße 2-10
Ort: Köln
Postleitzahl: 50667
Land: Deutschland
E-Mail: [10]VKRheinland@bezreg-koeln.nrw.de
Telefon: +49 221147-3045

Internet-Adresse:
[11]http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/vergabekammer/index.htm
l
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Rheinland, c/o Bezirksregierung
Köln
Postanschrift: Zeughausstraße 2-10
Ort: Köln
Postleitzahl: 50667
Land: Deutschland
E-Mail: [12]VKRheinland@bezreg-koeln.nrw.de
Telefon: +49 221147-3045

Internet-Adresse:
[13]http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/vergabekammer/index.htm
l
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Rheinland, c/o Bezirksregierung
Köln
Postanschrift: Zeughausstraße 2-10
Ort: Köln
Postleitzahl: 50667
Land: Deutschland
E-Mail: [14]VKRheinland@bezreg-koeln.nrw.de
Telefon: +49 221147-3045

Internet-Adresse:
[15]http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/vergabekammer/index.htm
l
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/02/2020

References

6. mailto:ausschreibung.einkauf@hs-duesseldorf.de?subject=TED
7. http://www.hs-duesseldorf.de/
8. https://www.evergabe.nrw.de/VMPSatellite/notice/CXPNY6FDYT8/documents
9. https://www.evergabe.nrw.de/VMPSatellite/notice/CXPNY6FDYT8
10. mailto:VKRheinland@bezreg-koeln.nrw.de?subject=TED
11. http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/vergabekammer/index.html
12. mailto:VKRheinland@bezreg-koeln.nrw.de?subject=TED
13. http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/vergabekammer/index.html
14. mailto:VKRheinland@bezreg-koeln.nrw.de?subject=TED
15. http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/vergabekammer/index.html

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau