Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Dreieich - Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020021009304355210 / 65427-2020
Veröffentlicht :
10.02.2020
Angebotsabgabe bis :
20.03.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Produkt-Codes :
80400000 - Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht
DE-Dreieich: Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht

2020/S 28/2020 65427

Soziale und andere besondere Dienstleistungen öffentliche Aufträge

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Pro Arbeit Kreis Offenbach (AöR)
Kommunales Jobcenter
Postanschrift: Max-Planck-Straße 1-3
Ort: Dreieich
NUTS-Code: DE71C
Postleitzahl: 63303
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Rechts- und Vergabestelle
E-Mail: [6]vergabestelle@proarbeit-kreis-of.de
Telefon: +49 6074-8058511
Fax: +49 6074-8058945

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [7]www.proarbeit-kreis-of.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.had.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Det
ails&TenderOID=54321-Tender-16fc8de63b7-2fb6076b7aba31c3
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Offizielle Bezeichnung: Pro Arbeit Kreis Offenbach (AöR)
Kommunales Jobcenter
Postanschrift: Max-Planck-Straße 1-3
Ort: Dreieich
NUTS-Code: DE71C
Postleitzahl: 63303
Land: Deutschland
E-Mail: [9]vergabestelle@proarbeit-kreis-of.de

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [10]www.proarbeit-kreis-of.de
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[11]www.had.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Sozialwesen

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Alle-Aktivierungswerkstatt V
Referenznummer der Bekanntmachung: 20-PROARBEIT-03
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
80400000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung (§ 16 SGB II i.
V. m. § 45 SGB III).
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
80400000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE71C
Hauptort der Ausführung:

Pro Arbeit Kreis Offenbach (AöR) Kommunales Jobcenter

Max-Planck-Straße 1-3

63128 Dietzenbach
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung
(Alle-Aktivierungswerkstatt V);

Durchführung einer Werkakademie mit 84 Teilnehmerplätzen (je 84
Teilnehmer in einer Vormittags- und einer Nachmittagsgruppe);

Durch einseitige Erklärung des Auftraggebers ist die Verlängerung des
Vertragszeitraums (Optionszeitraum) mit bis zu 84 weiteren
Teilnehmerplätzen möglich.
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags oder der Rahmenvereinbarung
Beginn: 15/06/2020
Ende: 11/06/2021
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
Auflistung und kurze Beschreibung der Regeln und Kriterien:

Abgabe einer Eigenerklärung zum Nichtvorliegen von Ausschlussgründen
gemäß §§ 123, 124 GWB (D.1),

Abgabe einer Eigenerklärung über Referenzleistungen (D.2),

Abgabe einer Eigenerklärung zur Einhaltung zwingender
Arbeitsbedingungen (D.3),

Abgabe einer Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt
(D.4),

Nachweis der gemäß §§ 176, 178 SGB III erforderlichen Trägerzulassung.
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.10)Identifizierung der geltenden nationalen Vorschriften für das
Verfahren:
IV.1.11)Hauptmerkmale des Vergabeverfahrens:

Die Zuschlagskriterien und deren Gewichtung sind den Vergabeunterlagen
zu entnehmen. Der Zuschlag wird auf das wirtschaftlichste Angebot
erteilt. Das wirtschaftlichste Angebot bestimmt sich nach dem besten
Preis-Leistungs-Verhältnis.

Grundlage dafür ist neben dem Angebotspreis die Bewertung, ob und
inwieweit das Angebot (hier: das Konzept des Bieters) die
Wertungskriterien nach Punkt B.3 der Leistungsbeschreibung erfüllt.
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
/ Schlusstermin für den Eingang von Interessenbekundungen
Tag: 20/03/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Die Bewertung der Qualität wird anhand der Angaben im Konzept
durchgeführt (vgl. auch die Ausführungen zu den Hauptmerkmalen des
Vergabeverfahrens unter Punkt IV.1.11). Der Bieter hat im Rahmen seines
Konzepts auszuführen, wie er die vorgesehenen Leistungen durchführen
und umsetzen will.
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Landes Hessen beim
Regierungspräsidium Darmstadt
Postanschrift: Dienstgebäude: Hilpertstraße 31; Fristenbriefkasten:
Luisenplatz 2
Ort: Darmstadt
Postleitzahl: 64295
Land: Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Landes Hessen beim
Regierungspräsidium Darmstadt
Postanschrift: Dienstgebäude: Hilpertstraße 31; Fristenbriefkasten:
Luisenplatz 2
Ort: Darmstadt
Postleitzahl: 64295
Land: Deutschland
Telefon: +49 6151125816
Fax: +49 6151126834
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Sieht sich ein am Auftrag interessiertes Unternehmen in seinen Rechten
verletzt, ist der Verstoß unverzüglich gegenüber der Pro Arbeit Kreis
Offenbach (AöR) Kommunales Jobcenter zu rügen.

Verstöße, die aufgrund der Bekanntmachung oder der Vergabeunterlagen
erkennbar sind, müssen spätestens bis zum Ablauf der in der
Bekanntmachung benannten Angebotsfrist gerügt werden (§ 160 Abs. 3 Satz
1 Nr. 2, Nr. 3 GWB).

Ergeht eine Mitteilung, der Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann der
Bieter wegen Nichtbeachtung der Vergabevorschriften ein
Nachprüfungsverfahren nur innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang
vor der Vergabekammer beantragen. Nach Ablauf der Frist ist der Antrag
unzulässig (§ 160 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 GWB).
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Landes Hessen beim
Regierungspräsidium Darmstadt
Postanschrift: Dienstgebäude: Hilpertstraße 31; Fristenbriefkasten:
Luisenplatz 2
Ort: Darmstadt
Postleitzahl: 64295
Land: Deutschland
Telefon: +49 6151125816
Fax: +49 6151126834
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
07/02/2020

References

6. mailto:vergabestelle@proarbeit-kreis-of.de?subject=TED
7. http://www.proarbeit-kreis-of.de/
8. https://www.had.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-16fc8de63b7-2fb6076b7aba31c3
9. mailto:vergabestelle@proarbeit-kreis-of.de?subject=TED
10. http://www.proarbeit-kreis-of.de/
11. http://www.had.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau