Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Sandhausen - Modernisierung Friedrich-Ebert-Schulzentrum Metallbau- und Verglasungsarbeiten
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020020917325253183 / 878567-2020
Veröffentlicht :
14.02.2020
Anforderung der Unterlagen bis :
06.03.2020
Angebotsabgabe bis :
06.03.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Bauauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
45441000 - Verglasungsarbeiten
Modernisierung Friedrich-Ebert-Schulzentrum Metallbau- und Verglasungsarbeiten


a) Name, Anschrift des Auftraggebers (Vergabestelle) Telefon usw.:
Kontaktstelle Bearbeiter: Telefon, Fax, E-Mail, Internet:
Name und Anschrift: Gemeinde Sandhausen
Bahnhofstraße 10
69207 Sandhausen
Deutschland
Telefonnummer: +49 6224-592117
Faxnummer: +49 6224-592111
E-Mail: joerg.exel@sandhausen.de
Name des Bearbeiters / der Bearbeiterin: Jörg Exel
Straße: Bahnhofstraße 10
PLZ: 69207
Ort: Sandhausen
Telefonnummer: +49 6224-592117
Faxnummer: +49 6224-592111
E-Mail: joerg.exel@sandhausen.de
b) Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung
c) Elektronische Auftragsvergabe mit Verfahren der Ver- und Entschlüsselung:

d) Art des Auftrags:
Ausführung von Bauleistungen
e) Ort der Ausführung:
69207 Sandhausen
f) Art und Umfang der Leistung:
Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage: Im Rahmen der brandschutztechnischen und energetischen Sanierung des
Friedrich-Ebert-Schulzentrums in Sandhausen werden alle Fensterelemente inkl. Sonnenschutz des Gebäudeteils Gymnasium erneuert.
Art der Leistung: Metallbau- und Verglasungsarbeiten
Teilbereich Gymnasium
Umfang der Leistung: ca. 667 m Demontage und Entsorgung Kunststofffenster/inkl. Sonnenschutz/Raffstore
ca. 643 m Fensterflächen neu, Metallfenster mit 3-fach Isolierverglasung
ca. 293 lfm Raffstoreelemente neu mit ca. 586 m zu verschattender Fensterfläche
5 Aussentürelemente, geschlossen, einflügelig
1 Aussentürelement, geschlossen, doppelflüglig
1 Windfangelement, 4-teilig, verglaste Rahmentüren, ca. 6000 x 3000 mm
g) Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags (nur wenn auch Planungsleistungen mit ausgeschrieben werden):
Zweck der baulichen Anlage:
Zweck der Bauleistung:
h) Art und Umfang der einzelnen Lose:
Vergabe nach Losen: Nein

i) Frist für die Ausführung:
Beginn: 29.06.2020
Ende: 29.01.2021
j) Nebenangebote sind:
Nebenangebote sind nicht zugelassen
k) Ausschreibende Stelle, bei der die Vergabeunterlagen angefordert/eingesehen werden können:
Name und Anschrift zur Anforderung: Gemeinde Sandhausen
Bahnhofstraße 10
69207 Sandhausen
Deutschland
Ansprechpartner: Jörg Exel
Tel.: +49 6224-592117
Name und Anschrift zur Einsichtnahme: Gemeinde Sandhausen
Bahnhofstraße 10
69207 Sandhausen
Deutschland
Ansprechpartner: Jörg Exel
Tel.: +49 6224-592117
eventuell Online-Plattform: http://www.auftragsboerse.de
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei unter folgender
URL zur Verfügung:
https://vergabe.vmstart.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-1700f5450e1-6cdf63a63f72
7146
l) Entgelt für die Unterlagen: Für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform oder CD-ROM gilt:
Höhe des Entgeltes: kein Entgelt
m) Angaben für Teilnahmeanträge:
- entfällt -
n) Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote:
06.03.2020 10:00
o) Anschrift, an die die Angebote zu richten sind - Falls abweichend von a) Telefon, Fax, E-Mail angeben:
Name und Anschrift: Gemeinde Sandhausen
Bahnhofstraße 10
69207 Sandhausen
Telefonnummer: +49 6224-592117
Faxnummer: +49 6224-592111
E-Mail: joerg.exel@sandhausen.de
bei elektronischer Angebotsabgabe Internet-Adresse der Vergabeplattform: Internetadresse: http://www.auftragsboerse.de
p) Sprache, in der die Angebote abgefasst sein müssen:
Deutsch
q) Eröffnung der Angebote:
Falls abweichend von a) Telefon, Fax, E-Mail angeben
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:
Datum: 06.03.2020
Uhrzeit: 10:00
Ort: Gemeinde Sandhausen
Bahnhofstraße 10
69207 Sandhausen
Zimmer: 29
Bieter und ihre Bevollmächtigten
r) Sicherheiten:
Sicherheiten ja
für Vertragserfüllung
für Mängelansprüche
entspricht Nr. 8 Besondere Vertragsbedingungen - KEV 116.1 (B) BVB -
s) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen:
Nach 16 VOB/B, den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen
t) Rechtsform der Bietergemeinschaften:
Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter
u) Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bieters:
Mit dem Angebot einzureichen: Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß 6a Abs. 2 VOB/A.
Näheres siehe Nr. 3.1 und 3.2 Aufforderung zur Angebotsabgabe z.B. - KEV 110.1 (B) A - Nachweise:
v) Bindefrist:
06.04.2020
w) Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße ist:
Nachprüfungsstelle ( 21 VOB/A): Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, Kommunalrechtsamt
Kurfürsten-Anlage 38 - 40, 69115 Heidelberg
Zusätzlich nur in Baden-Württemberg verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers:
Verpflichtungserklärung Mindestlohn nach 4 und 5 LTMG mit Vordruck - KEV 179.3 AngErg Tariftreue/Mindestlohn -

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2020/02/54321-Tender-1700f5450e1-6cdf63a63f727146.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau