Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-München - Buchbindearbeiten
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019120120562601705 / 876455-2019
Veröffentlicht :
01.12.2019
Anforderung der Unterlagen bis :
17.12.2019
Angebotsabgabe bis :
18.12.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
79971200 - Buchbinderdienste
Buchbindearbeiten

Vergabenr. MPG_IWSO-2019-0001
1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: MPI für Innovation und Wettbewerb
MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen
Marstallplatz 1
80539 München
Deutschland
Telefonnummer: +49 8924246308
Telefaxnummer:
E-Mail-Adresse: sabrina.wittmann@vw.intellecprop.mpg.de
Internet-Adresse: http://www.ip.mpg.de und http://www.tax.mpg.de
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind: Siehe oben
Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben
2. Verfahrensart ( 8 UVgO):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
3. Angebote können abgegeben werden:
schriftlich

4. Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen ( 29 Abs. 3 UVgO):
Es gilt die Datenschutzgrundverordnung DS-GVO
5. Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung ist die Vergabe für einen Rahmenvertrag über die
Buchbindearbeiten und Reparaturen der Bibliothek des Max-Planck-Instituts für Innovation und Wettbewerb / Max-Planck-Instituts
für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen für die Dauer von fünf Jahren.Zielsetzung ist die Anfertigung von Einbänden und
die Ausführung von Reparaturen in der vom Auftraggeber vorgegebenen Zeit, die unter Beachtung der Gütebestimmungen der RAL-RG
495 und deren Ergänzungen sowie nach DIN 33902 auszuführen sind.
(weiteres siehe Leistungsbeschreibung)
Menge und Umfang: ca. 1000 Bände pro Jahr
Ort der Leistung: Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb
Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen
Marstallplatz 1
80539 München
6. Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Nein
Angebote sind möglich für: die Gesamtleistung

7. Nebenangebote sind
nicht zugelassen
8. Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: 03.02.2020
Ende der Ausführungsfrist: 31.01.2025
Bemerkung zur Ausführungsfrist:
9. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können. Sowie der Tag, bis zu dem sie bei ihr
angefordert werden können:
unter (URL:)
https://tender24.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-16e8957d83a-1ad8b55a1ad1b79
Weitere Angaben zur Anforderung der Vergabeunterlagen: Die Vergabeunterlagen sind auch einzusehen unter folgenden Links:
http://www.tax.mpg.de/de/organisation/ausschreibungen.html
https://www.ip.mpg.de/de/das-institut/ausschreibung.html
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt Siehe oben
Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen: Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb
Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen
Marstallplatz 1
80539 München
Deutschland
Anforderung bis spätestens: 17.12.2019 24:00
Anforderung digitaler Unterlagen unter: http://www.tender24.de
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Anschrift: siehe oben
10. Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 18.12.2019 14:00
Ablauf der Bindefrist: 31.01.2020
11. Höhe der etwa geforderten Sicherheitsleistungen:

12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
(siehe Vergabeunterlagen, Mustervertrag)
Die Zahlung erfolgt nach Erfüllung der Leistung und Rechnungsstellung auf das vom AN angegebene Konto. Sie erfolgt binnen
eines Monats nach Eingang der prüfbaren Rechnung.
Die Zahlung erfolgt ausschließlich bargeldlos. Der Auftragnehmer rechnet jeden Einzelauftrag gesondert ab. Die Rechnungen sind
in zweifacher Ausfertigung auszustellen und bei der Ablieferung des Bindeguts und der Reparaturen mit zu übergeben.
13. Ggf. mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignungsprüfung des Bewerbers:
Siehe Vergabeunterlagen
14. Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Nein
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Vergabe-/Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung
zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind.

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2019/11/54321-Tender-16e8957d83a-1ad8b55a1ad1b79.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau