Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Würzburg - Möbelbeschaffung
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019090821124321429 / 874014-2019
Veröffentlicht :
08.09.2019
Anforderung der Unterlagen bis :
27.09.2019
Angebotsabgabe bis :
27.09.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
39130000 - Büromöbel
Möbelbeschaffung für das Skyline Hill Center

Vergabenr. SW-2019-BM
1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Stadt Würzburg
Fachbereich Wirtschaft, Wissenschaft und Standortmarketing (FB WWS)
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Deutschland
Telefonnummer:
Telefaxnummer:
E-Mail-Adresse: info@ai-ilv.de
Internet-Adresse: https://www.wuerzburg.de/
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Name und Anschrift: AI-ILV GmbH
Steinbachtal 2b
97082 Würzburg
Deutschland
Telefonnummer:
Telefaxnummer:
E-Mail-Adresse: info@ai-ilv.de
Internet-Adresse: https://vergabeplattform.ai-ilv.de/
Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben
2. Verfahrensart ( 8 UVgO):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
3. Angebote können abgegeben werden:
elektronisch in Textform
elektronisch mit fortgeschrittener Signatur
elektronisch mit qualifizierter Signatur
4. Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen ( 29 Abs. 3):
5. Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Möbelbeschaffung für das Skyline Hill Center
Menge und Umfang: Die zu vergebende Lieferleistung umfasst den Kauf von Möbeln für die teilweise Ausstattung des
Skyline Hill Centers.
In diesem Zusammenhang sollen folgende Möbelstücke angeschafft werden:
- insgesamt 21 Stehtische
- 88 Stehhilfen
- 62 Klapptische
- 36 Papierkörbe
- 62 Bürostühle
- 5 Sofas
- 20 Sitzwürfel
- 2 Sessel
- 33 Bartische
- 12 Rollcontainer

Die Möbelstücke sollen dabei komfortabel von Erwachsenen genutzt werden können.
Die Details können den Vergabeunterlagen entnommen werden.
Ort der Leistung: Skyline Hill Center
Leightonstraße
97074 Würzburg
6. Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Nein
Angebote sind möglich für: die Gesamtleistung

7. Nebenangebote sind
nicht zugelassen
8. Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: 23.10.2019
Ende der Ausführungsfrist: 18.12.2019
Bemerkung zur Ausführungsfrist: Der Beginn der Ausführungsfrist ist gleichzeitig der Tag der Versendung des
Auftragserteilungssschreibens.
9. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können. Sowie der Tag, bis zu dem sie bei ihr
angefordert werden können:
unter (URL:)
https://vergabeplattform.ai-ilv.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-16cd7433665-1136
c0ee7e86245
Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen: AI-ILV GmbH
Steinbachtal 2b
97082 Würzburg
Deutschland
Anforderung bis spätestens: 27.09.2019 14:00
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Offizielle Bezeichnung: AI-ILV GmbH

Postanschrift: Steinbachtal 2b
Postleitzahl / Ort: 97082 Würzburg
Land: Deutschland
NUTS-Code: DE263



E-Mail: info@ai-ilv.de
Hauptadresse: (URL) https://www.ai-ilv.de
Anforderung digitaler Unterlagen unter: https://vergabeplattform.ai-ilv.de/
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Anschrift:
10. Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 27.09.2019 14:00
Ablauf der Bindefrist: 22.10.2019
11. Höhe der etwa geforderten Sicherheitsleistungen:
Es werden keine Sicherheitsleistungen gefordert.
12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Es erfolgen keine Voraus- oder Zwischenzahlungen.
13. Ggf. mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignungsprüfung des Bewerbers ( 2 UVgO):
1) L 124_Eigenerklärung zur Eignung mit Angabe von:
- der Unternehmensbezeichnung inkl. Rechtsform und Anschrift
- Nichtvorliegen von Ausschlussgründen gemäß 123 und 124 GWB
- Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung
- Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft
- Insolvenzverfahren und Liquidation
- Eintragung in das Berufsregister
- Nachweis des Jahresumsatzes der letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren (2016, 2017, 2018)
- Nachweis einer Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung
- Drei Referenzen über früher ausgeführte Lieferleistungen aus den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren (2016,
2017, 2018)
- Erklärung, aus der die durchschnittliche jährliche Beschäftigtenzahl des Unternehmens und die Zahl seiner Führungskräfte
in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren (2016, 2017, 2018) ersichtlich sind
- den Teilen des Auftrags, die als Unteraufträge vergeben werden sollen
- Mustern, Beschreibungen oder Fotografien der zu liefernden Güter
2) L 234_Bietergemeinschaft
14. Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Nein
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Vergabe-/Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung
zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind.

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2019/09/54321-Tender-16cd7433665-1136c0ee7e86245.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau