Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Hennigsdorf - Erdgasausschreibung
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019090821124221425 / 874010-2019
Veröffentlicht :
08.09.2019
Anforderung der Unterlagen bis :
30.09.2019
Angebotsabgabe bis :
30.09.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
09123000 - Erdgas
Erdgasausschreibung 2020/2021

BASD19071501: Erdgasausschreibung 2020/2021
VO: Sonstige Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Bekanntmachung
Zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Bezeichnung Stadtwerke Hennigsdorf GmbH
Postanschrift Rathenaustaße 4
Ort 16761 Hennigsdorf
Telefon +49 33025440-0
E-Mail info@swh-online.de
URL www.swh-online.de
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9YFJDJ43
Postalisch an die zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9YFJDJ43/
documents
Art und Umfang der Leistung
Erdgaslieferung vom 01.01.2020, 6:00 Uhr bis zum 01.01.2022, 6:00 Uhr
Gegenstand der Ausschreibung ist die Belieferung mit Erdgas H von 5 Großabnahmestellen (64.000 MWh/a) und 8
Kleinabnahmestellen (4.000MWh/a) mit allen erforderlichen Zusatzleistungen für die Jahre 2020 und 2021.
Der Bieter hat für die Abnahmestellen eine All-Inclusive-Versorgung als Vollversorgung anzubieten. Hierzu gehören:
- die Lieferung der benötigten Gasmengen frei Abnahmestellen,
- die Messung des Verbrauchs,
- die Abrechnung der Gaslieferungen und der weiteren Kosten bzw. Aufwendungen gegenüber dem Auftraggeber
(Transportnetzentgelte des Netzbetreibers, Entgelte für Messung und Zähldatenbereitstellung durch den Netzbetreiber
bzw. Messstellenbetreiber, Konzessionsabgaben gemäß Konzessionsabgabenverordnung (KAV), eventuell anfallende
Regelenergieumlage, Erdgassteuer und Umsatzsteuer) sowie
- die Abrechnung gegenüber Dritten (insbesondere Netzbetreiber) hinsichtlich aller unmittelbar mit der Gaslieferung verbundenen
notwendigen Zusatzleistungen (entsprechend dem vorangehenden Anstrich).
Für alle Abnahmestellen ist ein Angebot zu unterbreiten, bei dem der Arbeitspreis des Erdgases über den gesamten Zeitraum der
Laufzeit des ausgeschriebenen Gasliefervertrages einen Festpreis bildet.
Der Auftraggeber wird im Ergebnis der Verhandlungsgespräche entscheiden, auf welche Variante er für die Abnahmestellen den
Zuschlag erteilen wird.
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Hennigsdorf
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Haupterfüllungsort
Lieferorte sind den Vergabeunterlagen zu entnehmen
Ausführungsfristen
Bestimmungen über die Ausführungsfrist
01.01.2020, 6:00 bis 01.01.2022; 6:00
Laufzeit bzw. Dauer
Beginn 01.01.2020
Ende 01.01.2022
Zuschlagskriterien
Kriterium Gewichtung
Angebotspreis 70
die Höhe der
Flexibilisierung des
Jahresmengenbezuges
30
Nebenangebote
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
Seite 1/2
BASD19071501: Erdgasausschreibung 2020/2021
VO: Sonstige Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: Ja
Angebote sind möglich für: ein oder mehrere Lose
Anzahl der Lose: 2
Los Nr.: 1 Bezeichnung: Leistungsgebundene Abnahmestellen
Erfüllungsort Es gibt keine Abweichung vom allgemeinen Haupterfüllungsort (Auftragsgegenstand)
Art und Umfang der Leistung siehe Vergabeunterlagen
Zuschlagskriterien Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Zuschlagskriterien
Ausführungsfristen Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Ausführungsfristen
Los Nr.: 2 Bezeichnung: nicht leistungsgebundene Abnahmestellen
Erfüllungsort Es gibt keine Abweichung vom allgemeinen Haupterfüllungsort (Auftragsgegenstand)
Art und Umfang der Leistung siehe Vergabeunterlagen
Zuschlagskriterien Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Zuschlagskriterien
Ausführungsfristen Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Ausführungsfristen
Befähigung und Erlaubnis zur Berufsausübung
entsprechend Vergabeunterlagen
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
entsprechend Vergabeunterlagen
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
entsprechend Vergabeunterlagen
Sonstige
entsprechend Vergabeunterlagen
Wesentliche Zahlungsbedingungen
entsprechend Vergabeunterlagen
Gegebenenfalls geforderte Sicherheiten
keine
Schlusstermin für den Eingang der Angebote 30.09.2019 um 10:00 Uhr
Bindefrist des Angebots 09.10.2019
Zusätzliche Angaben
Bekanntmachungs-ID: CXP9YFJDJ43
Seite 2/2

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2019/09/96143.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau