Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Schönhausen - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019081309425081006 / 383619-2019
Veröffentlicht :
13.08.2019
Dokumententyp : Änderung einer Konzession/eines Auftrags während ihrer/seiner Laufzeit
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Verhandlungsverfahren
Produkt-Codes :
71240000 - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
DE-Schönhausen: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

2019/S 155/2019 383619

Bekanntmachung einer Änderung

Änderung eines Vertrags/einer Konzession während der Laufzeit
Legal Basis:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land
Bismarckstr. 12
Schönhausen
39524
Deutschland
Telefon: +49 39383-60073
E-Mail: [1]boe@elbe-havel-land.de
Fax: +49 39383-6000
NUTS-Code: DEE0D

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]https://www.elbe-havel-land.de

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Planungsleistungen/Architektenleistungen für den Ersatzneubau einer
Kindertagesstätte in 39524 Schönhausen (Elbe) Deutschland
Referenznummer der Bekanntmachung: 2019/S 038-086218
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71240000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fachplanung technische Ausrüstung: Wärmeversorgung, Lufttechnik, Gas,
Wasser und Abwasser
Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEE0D
Hauptort der Ausführung:

Schönhausen (Elbe)
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung zum Zeitpunkt des Abschlusses des
Vertrags:

Das Los 3 umfasst die Planungsleistungen der technischen Ausrüstung der
Leistungsphasen 4-9 nach §55 HOAI für Anlagengruppen der
Wärmeversorgungsanlagen, lufttechnischen Anlagen sowie
Abwasser-,Wasser- und Gasanlagen nach § 53 Abs. 2 Nr. 1, 2 und 3 HOAI
für den Ersatzneubau der Kindertagesstätte in 39524 Schönhausen (Elbe)
Deutschland.
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen
Beschaffungssystems oder der Konzession
Laufzeit in Monaten: 69
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

AZ: 630515000042 (STARK III ELER-Richtlinie),
BNR-ZD-Nummer:158905000019

Abschnitt IV: Verfahren
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Bekanntmachung einer Auftragsvergabe in Bezug auf diesen Auftrag
Bekanntmachungsnummer im ABl.: [3]2019/S 038-086218

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
Auftrags-Nr.: AN4319/10/vm
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Planungsleistungen/Architektenleistungen für den Ersatzneubau einer
Kindertagesstätte in 39524 Schönhausen (Elbe) Deutschland
V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag des Abschlusses des Vertrags/der Entscheidung über die
Konzessionsvergabe:
18/02/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag/Die Konzession wurde an einen Zusammenschluss aus
Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
ITG Planungs- und Energieberatungs GmbH
Joseph-v. Fraunhofer-Str. 2
Magdeburg
39106
Deutschland
Telefon: +49 391-5443420
E-Mail: [4]info@itg-ing.de
Fax: +49 391-54434299
NUTS-Code: DEE03
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (zum Zeitpunkt
des Abschlusses des Auftrags;ohne MwSt.)
Gesamtwert der Beschaffung: 64 752.64 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Landesverwaltungsamt 1. und 2. Vergabekammer
Ernst-Kamieth-Straße 2
Halle (Saale)
06112
Deutschland
Telefon: +49 4934-55141529
Fax: +49 4934-55141115
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/08/2019

Abschnitt VII: Änderungen des Vertrags/der Konzession
VII.1)Beschreibung der Beschaffung nach den Änderungen
VII.1.1)CPV-Code Hauptteil
71240000
VII.1.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
VII.1.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEE0D
Hauptort der Ausführung:

Schönhausen (Elbe)
VII.1.4)Beschreibung der Beschaffung:

Das Los 3 umfasst die Planungsleistungen der technischen Ausrüstung der
Leistungsphasen 4-9 nach § 55 HOAI für Anlagengruppen der
Wärmeversorgungsanlagen, lufttechnischen Anlagen sowie Abwasser-,
Wasser- und Gasanlagen nach § 53 Abs. 2 Nr. 1, 2 und 3 HOAI für den
Ersatzneubau der Kindertagesstätte in 39524 Schönhausen (Elbe)
Deutschland.
VII.1.5)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen
Beschaffungssystems oder der Konzession
Laufzeit in Monaten: 69
VII.1.6)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 64 752.64 EUR
VII.1.7)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
ITG Planungs- und Energieberatungs GmbH
Joseph-v. Fraunhofer-Str. 2
Magdeburg
39106
Deutschland
NUTS-Code: DEE03
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: nein
VII.2)Angaben zu den Änderungen
VII.2.1)Beschreibung der Änderungen
Art und Umfang der Änderungen (mit Angabe möglicher früherer
Vertragsänderungen):

Zu den bereits beauftragten Leistungsphasen 4-9 (§34 HOAI) wird
ergänzend die Leistungsphase 3 beauftragt.
VII.2.2)Gründe für die Änderung
Notwendigkeit der Änderung aufgrund von Umständen, die ein öffentlicher
Auftraggeber/Auftraggeber bei aller Umsicht nicht vorhersehen konnte
(Artikel 43 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/23/EU, Artikel 72
Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/24/EU, Artikel 89 Absatz 1
Buchstabe c der Richtlinie 2014/25/EU)
Beschreibung der Umstände, durch die die Änderung erforderlich wurde,
und Erklärung der unvorhersehbaren Art dieser Umstände:

Die Änderung war als Auftraggeber nicht vorhersehbar. Die vorliegende
Entwurfsplanung mit einem Planungsstand 2015/2016 wurde von den neu
beauftragten Architekten und Ingenieuren hinsichtlich eventueller
Novellierungen der anerkannten Regeln der Technik geprüft und bewertet.
Mit der Weiterführung des geplanten und bewilligten Entwurfes ist ein
erheblicher Eingriff in die Entwurfsplanung erforderlich und somit auch
zusätzliches Honorar für den Koordinierungs- und Einarbeitungsaufwand.
Im Zuge dieser Überprüfung hat das beauftragte Architekturbüro ein
optimiertes Konzept erstellt. In Abstimmung mit allen Beteiligten wurde
sich für die Weiterplanung der optimierten Variante auf Grund der
überwiegend positiven Aspekte ausgesprochen. Der Gesamtcharakter des
Auftrages einschließlich der Flächenansätze aus der Entwurfsplanung
verändert sich nicht.
VII.2.3)Preiserhöhung
Aktualisierter Gesamtauftragswert vor den Änderungen (unter
Berücksichtigung möglicher früherer Vertragsänderungen und
Preisanpassungen sowie im Falle der Richtlinie 2014/23/EU der
durchschnittlichen Inflation im betreffenden Mitgliedstaat)
Wert ohne MwSt.: 64 752.64 EUR
Gesamtauftragswert nach den Änderungen
Wert ohne MwSt.: 79 924.02 EUR

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:boe@elbe-havel-land.de?subject=TED
2. https://www.elbe-havel-land.de/
3. https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:086218-2019:TEXT:DE:HTML
4. mailto:info@itg-ing.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau