Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Meppen - Potentialstudien Deponiegas NKI
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019041312580345724 / 869731-2019
Veröffentlicht :
14.04.2019
Anforderung der Unterlagen bis :
06.05.2019
Angebotsabgabe bis :
06.05.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
90700000 - Dienstleistungen im Umweltschutz
Potentialstudien Deponiegas NKI

AWB-VOL-02/19: Potentialstudien Deponiegas NKI
VO: VOL/A Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Bekanntmachung: Potentialstudien Deponiegas NKI
Art der Vergabe Öffentliche Ausschreibung
Bezeichnung der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Bezeichnung Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Emsland
Zu Händen Herr Harald Litz
Postanschrift Ordeniederung 1
Ort 49716 Meppen
Telefon +49 5931 44-1603
Fax +49 5931 44-7355
E-Mail harald.litz@awb-emsland.de
URL www.awb-emsland.de
Bezeichnung der den Zuschlag erteilenden Stelle
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Art und Umfang der Leistung
Erarbeitung je eines Klimaschutzteilkonzeptes zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen aus Siedlungsabfalldeponien für
die Deponien Flechum und Wesuwe
Leistungsort
Bezeichnung Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Emsland
Postanschrift Ordeniederung 1
Ort 49716 Meppen
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Leistungsort
Je nach Los-Nr.
Weitere Leistungsorte:
1. Deponie Flechum
Löninger Str. 37
49740 Haselünne
2. Deponie Wesuwe
Neuversener Straße 12
49733 Haren
Etwaige Vorbehalte wegen Teilung in Lose, Umfang der Lose und mögliche Vergabe der Lose an
verschiedene Bieter
Es ist eine Teilung der Gesamtleistung in Lose vorbehalten. Das Angebot kann sich auf ein oder mehrere Lose erstrecken.
Los-Nr.: 1 Bezeichnung: Deponie Flechum
Kurze Beschreibung Erarbeitung je eines Klimaschutzteilkonzeptes zur Reduzierung von
Treibhausgasemissionen aus Siedlungsabfalldeponien für die Deponie Flechum
Wert: 42.000 EUR
Los-Nr.: 2 Bezeichnung: Deponie Wesuwe
Kurze Beschreibung Erarbeitung je eines Klimaschutzteilkonzeptes zur Reduzierung von
Treibhausgasemissionen aus Siedlungsabfalldeponien für die Deponie Wesuwe
Wert: 42.000 EUR
Nebenangebote
Nebenangebote sind nicht zugelassen
Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Bestimmungen über die
Ausführungsfrist
Beginn der Arbeiten: 01.07.2019
Die Arbeiten sind zwingend bis zum 30.06.2020 abzuschließen (Ende des
Förderzeitraums).
Zeitspanne vom 01.07.2019 bis 30.06.2020
Bezeichnung der Stelle, die die Vergabeunterlagen und die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes
abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
Elektronisch: über vergabe.Niedersachsen https://www.dtvp.de/Center/ unter den dort genannten
Nutzungsbedingungen.
Seite 1/2
AWB-VOL-02/19: Potentialstudien Deponiegas NKI
VO: VOL/A Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Tag, bis zu dem die Vergabeunterlagen spätestens angefordert werden
können:
06.05.2019 12:00 Uhr
Höhe etwaiger Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise
Eine Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform wird nicht angeboten.
Bezeichnung der Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind
Art der akzeptierten Angebote:
Elektronisch in Textform
Ablauf der Angebotsfrist 06.05.2019 12:00 Uhr
Geforderte Kautionen und Sicherheitsleistungen
Keine
Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen bzw. Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften
Nach Leistungsfortschritt. Zahlungsziel 30 Tage nach Rechnungseingang.
Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers
Bedingung an die Auftragsausführung Angebotsschreiben 633
Ausgefülltes Leistungsverzeichnis
Eigenerklärung zur Eignung 124
Erklärung gemäß 4 (1) Nds. Tariftreue- und Vergabegesetz
Referenzen von Projekten aus dem Förderprogramm NKI und Bezug zu Deponiegas
Qualifikation und bearbeitete vergleichbare Projekte des zur Leistungserbringung
vorgesehenen Personals
Ablauf der Bindefrist 10.06.2019 23:59 Uhr
Wertung
Wertungsmethode Wirtschaftlichstes Angebot (siehe Vergabeunterlagen)
Sonstiges
Bekanntmachungs-ID: CXQ6YD0YSMM
Seite 2/2

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-nds/2019/04/22659.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau