Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Viersen - Fassadenarbeiten
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018120509030208430 / 534040-2018
Veröffentlicht :
05.12.2018
Angebotsabgabe bis :
15.01.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Bauauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
45443000 - Fassadenarbeiten
DE-Viersen: Fassadenarbeiten

2018/S 234/2018 534040

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag
Legal Basis:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Stadt Viersen
Rathausmarkt 1
Viersen
41747
Deutschland
Kontaktstelle(n): Zentrale Vergabestelle
Telefon: +49 2162101141
E-Mail: [1]vergabestelle@viersen.de
Fax: +49 2162101169
NUTS-Code: DEA1E

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://www.viersen.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[3]https://www.deutsches-ausschreibungsblatt.de/VN/S-VIERSEN-2018-0155
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[4]https://www.deutsches-ausschreibungsblatt.de/VN/S-VIERSEN-2018-0155
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten
Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Anne-Frank-Gesamtschule Lindenstraße Energetische Sanierung
Referenznummer der Bekanntmachung: S-VIERSEN-2018-0155
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45443000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Vorgehängte hinterlüftete Fassade
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA1E
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Anne-Frank-Gesamtschule besteht aus einem unterkellerten
viergeschossigen Schulgebäude mit einer Einfach-Turnhalle, die
miteinander mit einem Durchgang verbunden sind. Die Gebäude wurden 1956
errichtet. Die 4. Etage wurde 1993 aufgestockt. Das Schulgebäude und
die haustechnischen Anlagen werden energetisch saniert.

Das Schulgebäude steht während der Sanierungsmaßnahme leer. Die
Turnhalle, die nach derzeitigem Planungsstand nur teil saniert wird,
wird zur Zeit vorübergehend nicht genutzt.

Zu erbringen sind folgende Leistungen:

Montage von ca. 720 m^2 vorgehängter hinterlüfteter
Platten-Fassadenbekleidung mit Hochdruck-Schichtstoffpressplatten
(Plattendicke d = 8 mm) auf Alu-Unterkonstruktion, mit Perimeter- und
Mineralwolldämmung, Montage von ca. 95 m^2 Platten-Fassadenbekleidung
wie vor, jedoch ohne Dämmung, Einbau von ca. 199 lfm Laibungs- und
Sturzblechen, ca. 360 lfm Sockel- und ca. 200 lfm oberem
Abschlussprofil, ca. 85 m^2 Sockelblende sowie ca. 282 lfm
Aluminium-Fensterbänken mit Kopfstücken und seitlichen
Profileinfassungen; außerdem begleitende Fassadenarbeiten.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 04/03/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Der o.g. Ausführungsbeginn ist keine Vertragsfrist. Mit der Ausführung
ist nach Frist Auftragserteilung zu beginnen. Die Leistung ist
innerhalb von 170 Werktagen nach dem vereinbarten Beginn der Ausführung
fertig zu stellen

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Folgende Erklärungen und Nachweise sind von jedem Bieter / jedem
Mitglied einer Bietergemeinschaft in deutscher Sprache mit dem
Teilnahmeantrag vorzulegen:

Eigenerklärung zur Eignung VHB 124 oder Präqualifizierung VOB oder
gleichwertig.

Jeder Bewerber / jedes Mitglied einer Bewerbergemeinschaft hat mit dem
Teilnahmeantrag die Erklärungen Tariftreue und Vergabegesetz NRW
(TVgG-NRW) (BVB-ILO, BVB-Tariftreue).

Der Auftraggeber stellt mit dem Teilnahmeantrag Vordrucke für die
geforderten Erklärungen zur Verfügung. Werden von Bietern /
Bietergemeinschaften die vorgegebenen Vordrucke nicht verwendet, sind
Nachweise vorzulegen, welche die in den Vordrucken gestellten
Anforderungen abdecken. Unvollständige Angaben oder Nachweise können
zum Ausschluss des Bieters / der Bietergemeinschaft führen. Darüber
hinausgehende Unterlagen sind nicht erwünscht.
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Folgende Erklärungen und Nachweise sind von jedem Bieter / jedem
Mitglied einer Bietergemeinschaft in deutscher Sprache mit dem
Teilnahmeantrag vorzulegen.

Angaben gemäß der Eigenerklärung zur Eignung VHB 124 (oder
Präqualifizierung VOB oder gleichwertig) zum Umsatz für Leistungen aus
dem Bereich des Abbruchs / Rückbaus;

Berufshaftpflichtversicherung (Deckungssumme mind. 1 500 000 EUR für
Personenschäden und 500 000 EUR für sonstige Schäden). Bei
Bietergemeinschaften ist die Deckungszusage bzw. vorgenannte
Bestätigung eines Mitglieds ausreichend.

Der Auftraggeber stellt mit dem Teilnahmeantrag Vordrucke für die
geforderten Erklärungen zur Verfügung. Werden von Bietern /
Bietergemeinschaften die vorgegebenen Vordrucke nicht verwendet, sind
Nachweise vorzulegen, welche die in den Vordrucken gestellten
Anforderungen abdecken. Unvollständige Angaben oder Nachweise können
zum Ausschluss des Bieters / der Bietergemeinschaft führen. Darüber
hinausgehende Unterlagen sind nicht erwünscht.
Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Nachweis der geforderten Berufshaftpflichtversicherung ist dem Angebot
beizufügen!!!
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Folgende Erklärungen und Nachweise sind von jedem Bieter / jedem
Mitglied einer Bietergemeinschaft in deutscher Sprache mit dem
Teilnahmeantrag vorzulegen.

Vollständige Angaben zu Referenzen und Mitarbeitern in der
Eigenerklärung zur Eignung VHB 124 (oder Präqualifizierung VOB oder
gleichwertig)

Der Auftraggeber stellt mit dem Teilnahmeantrag Vordrucke für die
geforderten Erklärungen zur Verfügung. Werden von Bietern /
Bietergemeinschaften die vorgegebenen Vordrucke nicht verwendet, sind
Nachweise vorzulegen, welche die in den Vordrucken gestellten
Anforderungen abdecken. Unvollständige Angaben oder Nachweise können
zum Ausschluss des Bieters / der Bietergemeinschaft führen. Darüber
hinausgehende Unterlagen sind nicht erwünscht.
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 15/01/2019
Ortszeit: 11:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 04/03/2019
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 15/01/2019
Ortszeit: 11:00
Ort:

Stadt Viersen Rathausmarkt 1

41747 Viersen

Deutschland

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland mit Sitz bei der Bezirksregierung Köln,
Spruchkörper Düsseldorf
Am Bonneshof 25
Düsseldorf
40474
Deutschland
Telefon: +49 2114753131
E-Mail: [5]vergabekammer@brd.nrw.de
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des
Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann ein
Nachprüfverfahren bei der Vergabekammer beantragt werden (§ 160 Abs. 3
Nr. 4 GWB).
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
04/12/2018

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:vergabestelle@viersen.de?subject=TED
2. http://www.viersen.de/
3. https://www.deutsches-ausschreibungsblatt.de/VN/S-VIERSEN-2018-0155
4. https://www.deutsches-ausschreibungsblatt.de/VN/S-VIERSEN-2018-0155
5. mailto:vergabekammer@brd.nrw.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau