Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Oldenburg - Transport- und Beförderungsdienstleistungen (außer Abfalltransport)
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018101109362412725 / 444238-2018
Veröffentlicht :
11.10.2018
Angebotsabgabe bis :
09.11.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
60000000 - Transport- und Beförderungsdienstleistungen (außer Abfalltransport)
DE-Oldenburg: Transport- und Beförderungsdienstleistungen (außer Abfalltransport)

2018/S 196/2018 444238

Auftragsbekanntmachung Sektoren

Dienstleistungen
Legal Basis:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Vergabe von Helikopterdienstleistungen im Offshore-Bereich,
insbesondere Personen- und Frachttransporte mit Helikoptern
Tirpitzstraße 39
Oldenburg
26122
Deutschland
Kontaktstelle(n): Jan Heukrodt, Zirkusweg 2, 8. OG Astraturm, 20359
Hamburg
E-Mail: [1]j.heukrodt@trianel.com
NUTS-Code: DEZZZ

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://www.trianel-borkum.de/home/
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[3]https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4Y0YYXGG/documents
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[4]https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4Y0YYXGG
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten
Kontaktstellen
I.6)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Infrastrukturleistungen

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Helikopterdienstleistungen IWB
Referenznummer der Bekanntmachung: 20180810-1-Heli-IWB
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
60000000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Vergabe von Helikopterdienstleistungen im Offshore-Bereich,
insbesondere Personen- und Frachttransporte mit Helikoptern
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE942
NUTS-Code: DE94C
Hauptort der Ausführung:

AWZ, Flughafen Emden und Flugplatz Borkum
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Vergabe von Helikopterdienstleistungen im Offshore-Bereich,
insbesondere Personen- und Frachttransporte mit Helikoptern
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Vertragsverlängerung um ein Jahr möglich
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
Auflistung und kurze Beschreibung der Regeln und Kriterien:

Informationen und Vergabebedingungen gem. Verfahrensbrief
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:
III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder
Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:
III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt
wird, haben muss:
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 09/11/2018
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch, Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 31/12/2018
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 09/11/2018
Ortszeit: 12:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

1) Die Beantwortung von Fragen zum Verfahren sowie sämtliche
Kommunikation zwischen den Beteiligten und der Vergabestelle erfolgt
ausschließlich über das o. g. Vergabeportal. Beteiligte sind im eigenen
Interesse gehalten, die dort für diese eingerichteten Postfächer
regelmäßig auf neue Informationen der Vergabestelle zu

Kontrollieren. Die kostenfreie Registrierung wird empfohlen;

2) Mehrfachbeteiligungen, als Einzelbieter sowie als Mitglied einer
Bietergemeinschaft sind nicht zulässig.

Der Austausch von Mitgliedern einer Bietergemeinschaft nach Einreichen
der Teilnahmeunterlagen bedarf der Zustimmung des Auftraggebers.
Entsprechendes gilt für Nachunternehmer;

3) Das Angebot ist unterschrieben und postalisch bis zum 9.11.2018,
12.00 Uhr, an die Projektgesellschaft: Infrastruktur Windkraftwerk
Borkum GmbH & Co. KG

z. Hd. Herrn Jan Heukrodt, Astra-Turm 8. OG

Zirkusweg 2

20359 Hamburg

zu übermitteln. Der Umschlag ist mit Vergabeverfahren
Helikopterdienstleistungen IWB nicht öffnen" deutlich zu
kennzeichnen. Alternativ können die Angebote über das Portal DTVP an
die ausschreibende Stelle gerichtet werden;

4) Nach Prüfung der Angebote wird dem wirtschaftlichsten Angebot der
Zuschlag erteilt;

5) Im Vergabeportal sind sämtliche für die Angebotserstellung
erforderlichen Dokumente abgelegt;

6) Es wird darauf hingewiesen, dass allein der Inhalt der vorliegenden
EU-weiten Veröffentlichung maßgeblich ist, wenn die Bekanntmachung
zusätzlich in weiteren Bekanntmachungsmedien veröffentlicht wird und
der Bekanntmachungstext in diesen zusätzlichen Bekanntmachungen nicht
vollständig, unrichtig, verändert oder mit weiteren Angaben
wiedergegeben wird;

7) Etwaige Fragen von interessierten Unternehmern müssen bis spätestens
7 Kalendertage vor Ablauf der Bewerbungsfrist über das Vergabeportal
gestellt werden. Die Beantwortung später eingehender Fragen liegt im
Ermessen des Auftraggebers.

Bekanntmachungs-ID: CXP4Y0YYXGG
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Infrastruktur Windkraftwerk Borkum GmbH & Co. KG
Zirkusweg 2
Hamburg
20359
Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/10/2018

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:j.heukrodt@trianel.com?subject=TED
2. http://www.trianel-borkum.de/home/
3. https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4Y0YYXGG/documents
4. https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4Y0YYXGG

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau