Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Berlin - Computer-Backup-Dienste
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018101009125909711 / 441302-2018
Veröffentlicht :
10.10.2018
Angebotsabgabe bis :
n.ow.Unkn
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Produkt-Codes :
72910000 - Computer-Backup-Dienste
DE-Berlin: Computer-Backup-Dienste

2018/S 195/2018 441302

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Dienstleistungen
Legal Basis:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Forschungsverbund Berlin e. V.
Rudower Chaussee 17
Berlin
12489
Deutschland
Kontaktstelle(n): Forschungsverbund Berlin e. V.
Telefon: +49 3063923379
E-Mail: [1]szabo@fv-berlin.de
Fax: +49 3063923377
NUTS-Code: DE300

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://www.fv-berlin.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Wissenschaftliche Einrichtung
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Wissenschaft und Forschung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Erneuerung der Firewall-Infrastruktur beim Forschungsverbund Berlin
Referenznummer der Bekanntmachung: As 10/ 103-18
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
72910000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Errichtung einer verbundweit genutzten externen
Perimeter-Firewall-Lösung zur Bereitstellung zentraler Ressourcen /
Sicherheitsfeatures,

Errichtung von internen Firewall-Lösungen für die nachfolgenden
Bereiche und Institute,

HA-Cluster für Gemeinsame Verwaltung des FVB, IKZ, MBI, FBH (Standort
Berlin Adlershof),

HA-Cluster für WIAS (Standort Berlin Mitte),

HA-Cluster für IGB (Standort Müggelseedamm /Neuglobsow),

die beschriebenen Maßnahmen beinhalten jeweils:

Installation, Inbetriebnahme und Migration,

Durchführung von Systemtests,

Schulungsmaßnahmen,

Abschluss eines übergreifenden Wartungs- und Betreibervertrages für
eine Laufzeit von 4 Jahren inkl. einer Option der Verlängerung.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE30
Hauptort der Ausführung:

Berlin
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Der Forschungsverbund Berlin e. V. (FVB) ist Träger von insgesamt acht
natur-, lebens- und umweltwissenschaftlichen Forschungsinstituten in
Berlin, die unter Wahrung ihrer wissenschaftlichen Eigenständigkeit im
Rahmen einer einheitlichen Rechtspersönlichkeit gemeinsame Interessen
wahrnehmen.

So werden u. a. verbundweite Anwendungen und IT-Ressourcen für die
Geschäftsprozesse der Verbundverwaltung sowie Dienste für die
IT-Abteilungen der Institute durch die Corporate IT des FVB
bereitgestellt.

Innerhalb des Forschungsverbundes Berlin werden derzeit eine Reihe von
Next Generation Firewall-Lösungen in redundanter Active-Standby
Konfiguration betrieben.

Die vorhandenen Systeme sind dabei zum Teil herstellerseitig für 2019
EOL gesetzt. Hierdurch, wie auch zur Reduzierung der laufenden Kosten
sowie zur Entlastung des technischen Personals, ergibt sich für den
Forschungsverbund sowie für die Institute die Notwendigkeit zur
Ablösung der bestehenden Systeme sowie zur Ausschreibung eines neuen
übergreifenden Wartungs- und Betreibervertrages.

Weiterhin besteht ein dringender Bedarf zur Konsolidierung der
jeweiligen Lösungen, dessen Betriebes sowie an einem Ausbau geeigneter
Schutzmaßnahmen.

Aus den genannten Gründen, dem Anspruch nach einer modernen
Firewall-Lösung sowie dem stetig gestiegenem Datenaufkommen besteht der
Bedarf nach einer performanten und ausfallsicheren FW-Lösung, welche
den aktuellen sowie zukünftigen Anforderungen entspricht.

Die ausgeschriebenen Leistungen beinhalten:

Errichtung einer verbundweit genutzten externen
Perimeter-Firewall-Lösung zur Bereitstellung zentraler Ressourcen /
Sicherheitsfeatures,

Errichtung von internen Firewall-Lösungen für die nachfolgenden
Bereiche und Institute,

HA-Cluster für Gemeinsame Verwaltung des FVB, IKZ, MBI, FBH (Standort
Berlin Adlershof),

HA-Cluster für WIAS (Standort Berlin Mitte),

HA-Cluster für IGB (Standort Müggelseedamm /Neuglobsow),

die beschriebenen Maßnahmen beinhalten jeweils:

Installation, Inbetriebnahme und Migration,

Durchführung von Systemtests,

Schulungsmaßnahmen,

Abschluss eines übergreifenden Wartungs- und Betreibervertrages für
eine Laufzeit von 4 Jahren inkl. einer Option der Verlängerung.
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der
Auftragsbekanntmachung:
01/04/2019

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/10/2018

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:szabo@fv-berlin.de?subject=TED
2. http://www.fv-berlin.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau