Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Bielefeld - Fotokopier- und Offsetdruckgeräte
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018071009065438948 / 296101-2018
Veröffentlicht :
10.07.2018
Angebotsabgabe bis :
14.08.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
30120000 - Fotokopier- und Offsetdruckgeräte
48219000 - Diverses Netzsoftwarepaket
50313100 - Reparatur von Fotokopiergeräten
50313200 - Wartung von Fotokopiergeräten
DE-Bielefeld: Fotokopier- und Offsetdruckgeräte

2018/S 130/2018 296101

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag
Legal Basis:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Stadt Bielefeld Amt für Personal, Organisation, IT und Zentrale
Leistungen
Niederwall 23
Bielefeld
33602
Deutschland
Kontaktstelle(n): Zentrale Vergabestelle
Telefon: +49 521518825
E-Mail: [1]manuela.schaeffer@bielefeld.de
Fax: +49 521513350
NUTS-Code: DEA41

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://www.bielefeld.de/de/rv/bgn/sus/
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[3]https://www.evergabe.nrw.de/VMPCenter/notice/CXPWYDZ9BCU
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an folgende Anschrift:
Stadt Bielefeld Amt für Personal, Organisation, IT und Zentrale
Leistungen
Niederwall 23
Bielefeld
33602
Deutschland
Kontaktstelle(n): Submissionsstelle, Neues Rathaus, 3. Etage, Zimmer D
303
Telefon: +49 521513106
E-Mail: [4]ausschreibungen@bielefeld.de
Fax: +49 521513350
NUTS-Code: DEA41

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [5]http://www.bielefeld.de/de/rv/bgn/sus/
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Rahmenvertrag über die Lieferung von Multifunktionsgeräten auf
Mietbasis, Herbeiführung der Betriebsbereitschaft und Instandhaltung
für die Stadt Bielefeld
Referenznummer der Bekanntmachung: 110.411-3648
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30120000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Rahmenvertrag über die Lieferung von Multifunktionsgeräten auf
Mietbasis, Herbeiführung der Betriebsbereitschaft und Instandhaltung
für die Stadt Bielefeld
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
48219000
50313100
50313200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA41
Hauptort der Ausführung:

Stadt Bielefeld Amt für Personal, Organisation, IT und Zentrale
Leistungen Niederwall 23, 33602 Bielefeld Dienststellen, Kitas und
Schulen der Stadt Bielefeld; die einzelnen Standorte sind in den
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Rahmenvertrag über die Lieferung von Multifunktionsgeräten mit einer
installierten Flottenmanagementsoftware auf Mietbasis, Herbeiführung
der Betriebsbereitschaft und Instandhaltung für die Stadt Bielefeld.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualität / Gewichtung: 20 %
Preis - Gewichtung: 80 %
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/11/2018
Ende: 31/10/2022
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Eine Beschreibung des Unternehmens mit Angabe des Hauptfirmensitzes und
der Niederlassungen mit Angabe des Gesamtumsatzes sowie des Umsatzes
der Leistungsarten, die Gegenstand der Vergabe sind, jeweils bezogen
auf die letzten 3 Geschäftsjahre;

Kopie der Haftpflichtversicherung gem. Ziff. 17.3 i. V. m. Ziff. 19.1
EVB-IT System-AGB des EVB-IT Systemvertrages.
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

3 Referenzen des Bieters zu vergleichbaren Liefer- und
Dienstleistungen, die nicht älter als 5 Jahre sind, davon muss
mindestens eine Referenz ein vergleichbares Auftragsvolumen haben. Als
vergleichbar gilt dabei ein Volumen ab ca. 75 %. Dabei sind
Auftragswert, Liefer- bzw. Erbringungszeitraum sowie ein
Ansprechpartner des Referenzgebers anzugeben;

Angaben über die durchschnittliche jährliche Beschäftigtenzahl des
Unternehmens und die Zahl der Führungskräfte in den letzten 3 Jahren;

Angabe der Standorte der Serviceniederlassungen sowie die Anzahl der
dort beschäftigten Servicemitarbeiterinnen und Servicemitarbeiter,
insbesondere der diesen Auftrag betreuenden Niederlassung;

Alle für diesen Auftrag eingesetzten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
(insbesondere die einzusetzenden Techniker vor Ort) müssen die deutsche
Sprache sicher in Wort und Schrift beherrschen (gilt auch für ggf.
beauftragte Nachunternehmen);

Alle für diesen Auftrag eingesetzten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
müssen fachlich qualifiziert sind (gilt auch für ggf. beauftragte
Nachunternehmen);

Ggf. Eigenerklärung des Herstellers für die Konformität mit der DIN EN
301549 (Barrierefreiheitsanforderungen);

Gerätespezifische Datenblätter, Umweltdatenblatt sowie
Sicherheitsdatenblätter für Toner und Entwicklereinheiten für die
jeweiligen Multifunktionsgeräte;

Hersteller-Erklärungen der Prüfsiegel sowie Zertifizierungen.
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Sofern Nachunternehmer eingesetzt werden: Angabe über Art und Umfang
der von diesem Nachunternehmer auszuführenden Leistung sowie Benennung
der Firma und postalische Anschrift;

Abschluss des EVB-IT Systemvertrages;

Der Auftragnehmer ist zur Einhaltung der Vorgaben des Tariftreue- und
Vergabegesetz Nordrhein-Westfalen verpflichtet.
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 14/08/2018
Ortszeit: 10:30
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 30/11/2018
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 14/08/2018
Ortszeit: 10:30

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXPWYDZ9BCU
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Westfalen bei der Bezirksregierung Münster
Albrecht-Thaer-Str. 9
Münster
48147
Deutschland
Telefon: +49 2514111691
E-Mail: [6]vergabekammer@bezreg-muenster.nrw.de
Fax: +49 2514112165
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Gem. § 160 Abs. 1 GWB leitet die Vergabekammer ein
Nachprüfungsverfahren nur auf Antrag ein. Der Antrag ist gemäß § 160
Abs. 3 Nr. 1 GWB unzulässig, wenn der Antragsteller den geltend
gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des
Nachprüfungsantrages erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht
innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat. Des Weiteren ist
gemäß § 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB der Nachprüfungsantrag unzulässig, wenn
mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers,
einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Vergabekammer Westfalen bei der Bezirksregierung Münster
Albrecht-Thaer-Str. 9
Münster
48147
Deutschland
Telefon: +49 2514111691
E-Mail: [7]vergabekammer@bezreg-muenster.nrw.de
Fax: +49 2514112165
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
06/07/2018

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:manuela.schaeffer@bielefeld.de?subject=TED
2. http://www.bielefeld.de/de/rv/bgn/sus/
3. https://www.evergabe.nrw.de/VMPCenter/notice/CXPWYDZ9BCU
4. mailto:ausschreibungen@bielefeld.de?subject=TED
5. http://www.bielefeld.de/de/rv/bgn/sus/
6. mailto:vergabekammer@bezreg-muenster.nrw.de?subject=TED
7. mailto:vergabekammer@bezreg-muenster.nrw.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau