Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Köln - Hausmeisterdienst
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018041615385889051 / 859973-2018
Veröffentlicht :
16.04.2018
Anforderung der Unterlagen bis :
08.05.2018
Angebotsabgabe bis :
08.05.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
98341140 - Hausmeisterdienste
Hausmeisterdienst

Liefer- / Dienstleistungsauftrag
1.
Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)
a)
Hauptauftraggeber (zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle)
Name: Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI)
Straße, Hausnummer: Waisenhausgasse 36-38a
Postleitzahl (PLZ): 50676
Ort: Köln
E-Mail: dimid-haushalt@dimdi.de
b)
Zuschlag erteilende Stelle
Wie Hauptauftraggeber siehe a)
2.
Angaben zum Verfahren
a)
Verfahrensart
Öffentliche Ausschreibung nach UVgO
b)
Vertragsart
Liefer- / Dienstleistungsauftrag
c)
Geschäftszeichen
E10.100/238/2017
3.
Angaben zu Angeboten
a)
Form der Angebote

elektronisch
mit qualifizierter elektronischer Signatur / qualifiziertem elektronischen Siegel
nicht elektronisch
auf dem Postweg


Zuständige Stelle
Hauptauftraggeber siehe 1.a)
b)
Fristen
Ablauf der Angebotsfrist
08.05.2018 - 12:00 Uhr
Ablauf der Bindefrist
20.07.2018
4.
Angaben zu Vergabeunterlagen
a)
Vertraulichkeit
Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter
https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=193994
b)
Zugriff auf die Vergabeunterlagen
Vergabeunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt
c)
Zuständige Stelle
Hauptauftraggeber siehe 1.a)
d)
Anforderungsfrist
08.05.2018 - 12:00 Uhr
5.
Angaben zur Leistung
a)
Art und Umfang der Leistung
Der Auftragnehmer übernimmt die fach- und sachgerechte Durchführung von Hausmeistertätigkeiten für das oben genannte Objekt
des Auftraggebers in Köln.
c)
Ort der Leistungserbringung
Das Gebäude liegt in Köln, Waisenhausgasse 36-38a, im Stadtteil Innenstadt/Altstadt-Süd. Die Fläche des Grundstücks
beläuft sich auf ca. 3.500 m, bei einer Längsausdehnung von ca. 70 m und einer Bereite von ca. 50 m. Das Gebäude hat eine
Nettogrundfläche von ca. 4.331,21 m, mit einem Untergeschoss und vier Obergeschossen. Zum Grundstück gehören Parkplätze mit
Grünanlagen, verteilt auf zwei Innenhöfe.
7.
Zulassung von Nebenangeboten
Nein
10.
Wesentliche Zahlungsbedingungen
Abschlags- und Schlusszahlungen im Rahmen der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen Teil B (VOL/B)
11.
Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bieters und des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen
Anbieterdarstellung
Vollmacht für Konsortialführer, Struktur der Zusammenarbeit der Bietergemeinschaft (zusätzlich für Bietergemeinschaften)
Erklärung zu den Ausschlusskriterien
Kriterienkatalog für die Eignungsprüfung
Kriterien für die Leistungsprüfung
Preisangebot
Angaben zu Referenzen
Bescheinigung über Ortsbesichtigung
Eigenerklärung bezüglich des Gesetzes zur Bekämpfung der Schwarzarbeit sowie die Erklärung über die Zahlung von Steuern,
Abgaben und Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung
Qualitäts- und Umweltmanagement
Mitarbeiterprofil
Vertragsentwurf

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/eVergabe/193994.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau