Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Freising - Gebäudereinigung
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018031309171333983 / 110777-2018
Veröffentlicht :
13.03.2018
Angebotsabgabe bis :
25.04.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
90911200 - Gebäudereinigung
DE-Freising: Gebäudereinigung

2018/S 50/2018 110777

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Am Hofgarten 4
Freising
85354
Deutschland
Kontaktstelle(n): Haushalts- und Liegenschaftsangelegenheiten
Telefon: +49 8161 / 86262-30
E-Mail: [1]unterhaltsreinigung@hswt.de
NUTS-Code: DE21B

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]www.hswt.de
I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[3]https://www.hswt.de/ausschreibungen/2018001.html
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten
Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Aktenzeichen 2018/vw_0006 Hochschule Weihenstephan Los 1
Unterhaltsreinigung mit Servicedienste und Los 2 Unterhaltsreinigung
Referenznummer der Bekanntmachung: 2018/vw_0006
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90911200
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gebäudereinigung, Unterhaltsreinigung in der Hochschule Weihenstephan
Freising und Triesdorf. Reinigungsflächen ca. 51 9620 m^2.
Servicedienste in Freisig: täglich 2 Stunden mit eigenem Fahrzeug.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Los 1 Gebäudereinigung, Unterhaltsreinigung und Servicedienste in
Freising
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90911200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE21B
Hauptort der Ausführung:

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Am Hofgarten 4 in D-85354 Freising.
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gebäudereinigung, Unterhaltsreinigung und Servicedienste in der
Hochschule Weihenstephan Freising Reinigungsflächen ca. 39 278 m^2 und
täglich 2 Stunden Servicedienste.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind
nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/09/2018
Ende: 31/08/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftrag kann 2-malig um 1 Jahr verlängert werden, längstens bis zum
31.08.2023.
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Gebäudereinigung, Unterhaltsreinigung und Servicedienste in der
Hochschule Weihenstephan Freising Reinigungsflächen ca. 39 278 m^2 und
täglich 2 Stunden Servicedienste, Einsammeln von Abfallsäcken und
keinere Botendienste.
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Los 2 Gebäudereinigung, Unterhaltsreinigung in Triesdorf
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90911200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE21B
Hauptort der Ausführung:

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Steingruberstraße 2 in 91746
Weidenbach.
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gebäudereinigung, Unterhaltsreinigung und Servicedienste in der
Hochschule Weihenstephan Freising Reinigungsflächen ca. 13 684 m^2.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind
nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/09/2018
Ende: 31/08/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftrag kann 2-malig um 1 Jahr verlängert werden, längstens bis zum
31.8.2023.
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Gebäudereinigung, Unterhaltsreinigung in der Hochschule
Weihenstephan-Triesdorf Steingruberstraße 2 in 91746 Weidenbach
Reinigungsflächen ca. 13 684 m^2.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Eigenerklärung über Eintragung in die Handwerksrolle oder aktueller
Berufs- oder Handelsregisterauszug

nach Maßgabe der Rechtsvorschriften des Landes, der Gemeinschaft oder
des Vertragsstaates des EWR

Abkommens, in dem der Bieter ansässig ist (nicht älter als 1/2018).

Eigenerklärung darüber, dass ihr Unternehmen Mitglied der
Berufsgenossenschaft ist.

Falls ihr Angebot in die engere Wahl kommt, wird ihr Unternehmen eine
Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft des für ihr
Unternehmen zuständigen Versicherungsträgers mit Angabe der Lohnsummen
auf Verlangen der Vergabestelle vorlegen(nicht älter als 1/2018).
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Eigenerklärung, aus der hervorgeht, dass über das Vermögen des Bieters
das Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzliches Verfahren
nicht eröffnet ist und die Eröffnung nicht beantragt worden ist und das
Unternehmen sich nicht in Liquidation befindet (nicht älter als
1/2018).

Eigenerklärung zum Unternehmensumsatz.

Eigenerklärung, dass wenn die nachfolgenden Mindestdeckungssummen nicht
bereits in der geforderten Höhe bestehen, dass im Auftragsfall eine
entsprechende Versicherung abgeschlossen wird. Die Anpassung ist
spätestens zum Vertragsschluss nachzuweisen.

Eigenerklärung, dass das Unternehmen seiner Verpflichtung zur Zahlung
von Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung,
soweit sie der Pflicht zur Beitragszahlung unterliegen, ordnungsgemäß
bei der die überwiegende Zahl der Mitarbeiter versichert ist, erfüllt
haben (nicht älter als 1/2018).

Eigenerklärung darüber, dass der Bieter keine Abrede getroffen hat, die
in Bezug auf die Ausschreibung, eine unzulässige
Wettbewerbsbeschränkung darstellt.

Eigenerklärung über die finanzielle Leistungsfähigkeit des Unternehmens
(nicht älter als 1/2018).

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:Mindestdeckungssummen:
Personenschäden bis 3 000 000,00 EUR, Sachschäden bis 3 000 000,00 EUR,
Vermögensschäden bis 500.000 EUR, Obhut und Bearbeitungsschäden bis 1
000 000,00 EUR, Schlüsselschäden bis 250 000,00 EUR,
Allmählichkeitsschäden bis 1 500 000,00 EUR, Umweltschäden,
Umweltschadengesetz bis 1 000 000,00 EUR.
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Eigenerklärung über die Anzahl der Mitarbeiter, gegliedert nach
Mitarbeiter in Vollbeschäftigung, sozialversicherungspflichtige
Mitarbeiter, Geringverdiener, Gebäudereiniger Meister/innen,
Gebäudereiniger Gesellen/innen und Auszubildende.

Benennung der fachlichen Qualifikation der mit dem Auftrag betrauten
Betriebsleitung, Objektleitung und Vorarbeitung.

Eigenerklärung durch Auflistung der wesentlichen erbrachten Leistungen
für vergleichbare Objekte bzw. vergleichbare Umsatzgrößen
("Referenzen") unter Angabe des Auftraggebers, eines Ansprechpartners
mit Telefon- und Faxnummer, Email-Adresse, der Leistungen, des
Jahresumsatzes, der zu reinigenden Fläche und des Vertragsbeginns. Es
sind mindestens 3 vergleichbare Referenzen anzugeben.
Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Es sind mindestens 3 vergleichbare Referenzen anzugeben. Benennung der
fachlichen Qualifikation der mit dem Auftrag betrauten Betriebsleitung,
Objektleitung und Vorarbeitung.
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 25/04/2018
Ortszeit: 14:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 30/09/2018
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 26/04/2018
Ortszeit: 10:00
Ort:

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Am Hofgarten 4 in D-85354 Freising.
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Bieter sind nach § 55 Abs. 2 Satz 2 Vergabeverordnung (VgV) nicht
zugelassen.

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Regierung von Oberbayern, Vergabekammer Südbayern
Regierung von Oberbayern Maximilianstraße 39
München
80538
Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

§ 160 Abs. 3 GWB Der Antrag ist unzulässig, soweit Nr. 1 der
Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften
vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem
Auftraggeber nicht gerügt hat, Nr. 2 Verstöße gegen
Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind,
nicht spätestens bis Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist
zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber gerügt
werden, Nr. 3 Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den
Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der
Frist zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber
gerügt werden, Nr. 4 mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der
Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen,
vergangen sind.
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/03/2018

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:unterhaltsreinigung@hswt.de?subject=TED
2. http://www.hswt.de/
3. https://www.hswt.de/ausschreibungen/2018001.html

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau