Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Rostock - Bergung von Leichen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018031211424532965 / 859035-2018
Veröffentlicht :
12.03.2018
Anforderung der Unterlagen bis :
09.04.2018
Angebotsabgabe bis :
09.04.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
33900000 - Postmortem- und Bestattungsartikel
98371000 - Bestattungsdienste
98370000 - Dienstleistungen des Bestattungswesens
98371100 - Beerdigungs- und Feuerbestattungsdienste
Bergung von Leichen (220-06-Sc-18)

1.
Auftraggeber:
Name: Landesamt für innere Verwaltung M-V, Abteilung Beschaffung/Dienstleistungen
Straße: Lübecker Str. 289
Ort: Schwerin
PLZ: 19059
Telefon: +49 385-588-56285
E-Mail: zentrale-vergabestelle@laiv-mv.de
Fax: +49 385-588482-56029


Bearbeitungsnummer:
(bitte stets angeben)
220-06-Sc-18


2. a)
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

b)
Vertragsart:
Dienstleistungsauftrag

3. a)
Kategorie der Dienstleistung und Beschreibung:
Bergung von Leichen
Rahmenvereinbarung über die Bergung, den Transport und die Aufbewahrung von Leichen


b)
CPV - Nr:
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000
33900000

c)
Unterteilung in Lose:
(Neben Einzellosen können auch mehrere oder alle Lose angeboten werden)
ja. Die Leistung wird in 18 Losen vergeben.
Angebote sind möglich für: alle Lose
Beschreibung der Losaufteilung: Los 1 Polizeihauptrevier Rostock-Reutershagen
Los 2 Polizeirevier Rostock-Lichtenhagen
Los 3 Polizeirevier Rostock-Dierkow
Los 4 Polizeihauptrevier Bad Doberan
Los 5 Polizeirevier Sanitz u
Los 6 Polizeirevier Bützow
Los 7 Polizeihauptrevier Güstrow
Los 8 Polizeireviers Teterow
Los 9 Polizeihauptrevier Wismar
Los 10 Polizeirevier Grevesmühlen
Los 11 Polizeirevier Gadebusch
Los 12 Polizeihauptrevier Schwerin
Los 13 Polizeihauptrevier Parchim
Los 14 Polizeihauptrevier Ludwigslust
Los 15 Polizeirevier Hagenow
Los 16 Polizeirevier Boizenburg
Los 17 Polizeireviers Plau am See
Los 18 Polizeireviers Sternberg



d)
Ausführungsort:
alle Dienststellen des Polizeipräsidiums Rostock

e)
Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn: 01.07.2018
Ende: 30.06.2022


4. a)
Anforderung der Unterlagen:
Die Vergabeunterlagen sind ausschließlich elektronisch über die e-Vergabe-Plattform des Bundes unter www.evergabe-online.de
abrufbar.

b)
Frist:
09.04.2018 10:00

c)
Schutzgebühr:
Nein


Empfänger



Geldinstitut



IBAN



BIC-Code



Verwendungszweck


5. a)
Angebotsfrist:
09.04.2018 10:00

b)
Anschrift:
Angebote sind ausschließlich über die e-Vergabe-Plattform des Bundes einzureichen (nähere Informationen unter
www.evergabe-online.info und unter Punkt VI.3) - - -

c)
Sprache:
Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr)

6.
Kautionen und Sicherheiten:
Keine Angaben

7.
Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen: entfällt


8.
Rechtsform, die die Bietergemeinschaft bei der Auftragserteilung annehmen muss:
gesamtschuldnerisch haftend



9.
Mindestbedingungen (Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers):

a)
k.A.

b)
k.A.

c)
- Eigenerklärung zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung, zum Nichtvorliegen
illegaler Beschäftigung, Insolvenz/Liquidation und zum Vorliegen gewerberechtlicher Voraussetzungen (ist in Ziffer 5 des
Vordrucks "Angebot" enthalten). *
- Eventuelle Nachunternehmer sind schriftlich zu benennen und zudem ist deren entsprechende oben aufgeführte Eigenerklärung
mit vorzulegen.
- Falls eine Bietergemeinschaft gebildet wird: Erklärung der Mitglieder (siehe Punkt 3 der Bewerbungsbedingungen).
Von ausländischen Bietern sind gleichwertige Eigenerklärungen in deutscher Sprache einzureichen.
*Der Nachweis kann auch durch die Vorlage der Bescheinigung einer Präqualifikation erbracht werden.

d)
- Falls eine Bietergemeinschaft gebildet wird: Erklärung der Mitglieder (siehe Punkt 3. der Bewerbungsbedingungen)


10.
Zuschlagsfrist/Bindefrist:
31.05.2018

Falls bis zum Ablauf dieser Frist kein Auftrag erteilt ist, können die Bieter davon ausgehen, dass ihr Angebot nicht
berücksichtigt wurde.


11.
Zuschlagskriterien:
Preis

12.
Nebenangebote / Änderungsvorschläge:
nicht zugelassen


13.
Sonstige Angaben:

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/eVergabe/190574.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau