Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Krefeld - 3D-Aufmaßgerät
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018031211424532963 / 859032-2018
Veröffentlicht :
12.03.2018
Anforderung der Unterlagen bis :
08.04.2018
Angebotsabgabe bis :
09.04.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
38200000 - Geologische und geophysikalische Instrumente
38294000 - Theodolite
38296000 - Vermessungstechnische Instrumente
3D-Aufmaßgerät

Vergabestelle: Bildungszentren des Baugewerbes e. V. (BZB)
norbert.brinkmann@bzb.de

Kurzinfo

Leistungen und Erzeugnisse
Fertigerzeugnisse
Ausschreibungsweite
Nationale Ausschreibung
Vergabeverfahren
Dienst- und Lieferleistungen (VOL)
Vergabeart
Beschränkte Ausschreibung mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb
Angebotsfrist
09.04.2018
Erfüllungsort
47809 Krefeld Nordrhein-Westfalen
Bökendonk 15-17, 47809 Krefeld, Deutschland
CPV-Code
38200000-7, 38294000-2, 38296000-6
Kontakt
norbert.brinkmann@bzb.de

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Ausschreibungen, die Verantwortung für Inhalt und
Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Publikation oder die vorzeitige Beendigung derselben)
obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten
der ausschreibenden Institution aus der Bekanntmachung, wenn Sie:

eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einer Ausschreibung haben
oder die Vergabeunterlagen der Bekanntmachung abrufen möchten

3D-Aufmaßgerät, Laser-Messgerät,

1
Leistungsbeschreibung
3DAufmaßgerät
Be s c h a f f u n g
2
Inhalt
Vorbemerkungen
Anlage Eigenerklärung
Leistungsverzeichnis
Angebotssumme
Anlage Wartung
3
Vorbemerkungen zu: 3D Aufmaßgerät
A. Besondere Bewerbungsbedingungen:
Die Beschaffungsmaßnahme dient der Ausstattung für die überbetriebliche Ausbildung
(ÜBA) der Bildungszentren des Baugewerbes e. V. (BZB). Dies stellt besondere Anforderungen
an die Bieter.
Aufgrund der in der Schulungsstätte abgehaltenen ÜBA ist es zur praxisgerechten
Ausbildung notwendig, dass es sich bei den angebotenen Produkten um in Deutschland
marktgängige Typen handelt. Dies gilt als erfüllt, wenn der Hersteller des angebotenen
Produkts über Vertriebs- und Servicestellen in Deutschland verfügt.
Das Nichterfüllen dieser Bedingung führt zum Ausschluss des Angebots.
Verfügen die Hersteller der von Ihnen nachfolgend angebotenen Produkte über Vertriebsund
Servicestellen in Deutschland? Bitte ankreuzen
 Ja  Nein
Der Ausbildungsplan erfordert einen möglichst störungsfreien Lehr- und Ausbildungsbetrieb.
Von den Bietern wird daher eine schnelle Störungsbeseitigung erwartet. Tritt während des
Gewährleistungs- oder Garantiezeitraumes bei vertragsgemäßer Nutzung eine System- oder
Gerätestörung auf, die unter die Gewährleistung oder Garantie fällt, wird gefordert, dass
innerhalb von einem Tag nach dem Tag der Störungsmeldung der Auftragnehmer durch
Instandsetzung für die Beseitigung der Störung sorgt.
Das Nichterfüllen dieser Bedingung führt zum Ausschluss des Angebots.
Erfüllen Sie diese Anforderung? Bitte ankreuzen
 Ja  Nein
Die beigefügte Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit ist zu unterschreiben und notwendiger
Bestandteil der Angebotsunterlagen.
Das Nichterfüllen dieser Bedingung führt zum Ausschluss des Angebots.
B. Vergabehinweis:
Die Finanzierung der Beschaffung durch den Zuwendungsgeber ist nicht gesichert.
Bei Scheitern der Finanzierung droht die Aufhebung der Ausschreibung.
4
Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit
nach 6 Abs. 5 VOL/A
Mir ist bekannt, dass ein Unternehmen von der Teilnahme an einem Wettbewerb als Bewerber oder
Bieter ausgeschlossen werden kann, wenn
a) über dessen Vermögen das Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzliches Verfahren
eröffnet oder die Eröffnung beantragt oder dieser Antrag mangels Masse abgelehnt worden ist,
b) es sich in Liquidation befindet,
c) es nachweislich eine schwere Verfehlung begangen hat, die seine Zuverlässigkeit als Bewerber
in Frage stellt,
d) es seine Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur
gesetzlichen Sozialversicherung nicht ordnungsgemäß erfüllt hat,
e) es im Vergabeverfahren unzutreffende Erklärungen in Bezug auf seine Eignung abgegeben hat.
Ich versichere hiermit, dass keine zuvor genannten Verfehlungen vorliegen, die einen
Ausschluss von der Teilnahme am Vergabeverfahren rechtfertigen könnten.
Ich verpflichte mich, die vorstehende Erklärung auch von Nachunternehmern zu fordern und
vor Vertragsschluss bzw. spätestens vor Zustimmung des Auftraggebers zur
Unterbeauftragung vorzulegen.
Ort, Datum Name, Vorname Unterschrift
Firmenstempel
5
Pos Bezeichnung, Fabrikat/Typ Stck EP
netto
GP
netto
1 3D-Aufmaßgerät 1
vergleichbar: 3D DISTO TM von Leica
Genauigkeit (3D): Kombinierte Distanz- und Winkelmessung:
ca. 1 mm bei 10 m, ca. 2 mm bei 30 m, ca. 4 mm bei 50 m.
Winkelmessung Arbeitsbereich: horizontal 360, vertikal 250
Messsystem: Analysierbasis des Systems 100 MHz - 150 MHz
Typ: Koaxialer, sichtbarer roter Laser
Arbeitsbereich: 0,5 - 50 m
Punktgröße des Lasers (in der Entfernung): 10 m: - 7 mm x 9 mm,
@30 m - 9 mm x 15 mm,
Neigungssensor: Selbstnivellierungsbereich: 3
Genauigkeit: 10" (2,5 mm @ 50 mm)
Zoom (Vergrößerung): 1-fach, 2-fach, 4-fach, 8-fach
Sichtfeld: 10m 1-fach: 3,40 m x 2,14 m, 2-fach: 1,70 m x 1,07 m usw.
Empfindlichkeit der Dosenlibelle: 1/mm
Kommunikation, Datenübertragung: USB Typ Micro B und Typ A, WLAN,
Wireless Technologie: SD Karte, Reichweite 50 m (umgebungsabhängig),
11 Kanäle, unterstützte Datenformate: Import: DXF, CSV
Summe netto
Mehrwertsteuer
Auftragssumme brutto
Preise verstehen sich inklusive Transport, Verpackung frei Verwendungsstelle.
Ort, Datum Name, Vorname Unterschrift, Firmenstempel
6
Anlage zur Leistungsbeschreibung 3D-Aufmaßgerät
Die Vergabestelle bewertet als Zuschlagskriterium neben den Anschaffungskosten auch nachfolgend
bestimmte Folgekosten. Folgekosten sind die herstellerseits empfohlenen oder vorgeschriebene
Wartungsarbeiten und zwar bezogen auf einen Gewährleistungszeitraum von zwei Jahren ab
Lieferung, 438 Abs.1 Nr.3 BGB. Die Anschaffungskosten werden mit 90 %, die Folgekosten mit 10%
gewichtet.
Die Kosten für die herstellerseits empfohlenen/ vorgeschriebenen Wartungsarbeiten (Folgekosten)
sind je Einsatz pauschal zu den nachstehenden Positionen des Leitungsverzeichnisses anzugeben.
Die Pauschale je Wartungseinsatz beinhaltet alle Montagekosten (Fahrtzeiten, Fahrzeugkosten sowie
Arbeitszeiten vor Ort). Materialkosten für Verschleißteile sind ausgenommen.
Macht ein Hersteller unterschiedliche Angaben zur Anzahl der empfohlenen und zu den
vorgeschriebenen Wartungseinsätzen, ist die höhere Zahl zu Grunde zu legen.
Der Abschluss eines Wartungsvertrages bleibt einer gesonderten Vereinbarung vorbehalten. Der
Bieter, der auf das angebotene Los den Zuschlag erhält, erklärt, die nachfolgend angebotenen
pauschalierten Preise zum Abschluss eines Wartungsvertrages bis zum 31.12.2019 aufrecht zu
halten.
Wartungsarbeiten/Inbetriebnahme-Schulung zu Position:
a.) sind vom Hersteller nicht empfohlen/vorgeschrieben (falls zutreffend, bitte ankreuzen) 
b.) sind vom Hersteller empfohlen/vorgeschrieben und werden wie folgt angeboten
Pauschale je Wartungsarbeiten wie vorstehend Stückpreis netto
Anzahl vom Hersteller empfohlener/vorgeschriebener
Wartungseinsätze/Inbetriebnahme-Schulungen im Gewährleistungszeitraum Stück
Gesamtpreis
Wartungsarbeiten netto
zzgl. MwSt.
Gesamtpreis
Wartungsarbeiten brutto
_____________________ _______________ __________________________
Ort, Datum Name, Vorname Unterschrift, Firmenstempel
Falls erforderlich, diese Seite vervielfältigen.

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Bildungszentren-des-Baugewerbes-e-V/2018/03/2316038.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau