Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Langenfeld - Anmietung und Instandhaltung digitaler s/w Kopiersysteme
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018031211424232943 / 859005-2018
Veröffentlicht :
12.03.2018
Anforderung der Unterlagen bis :
09.04.2018
Angebotsabgabe bis :
10.04.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
30121200 - Fotokopiergeräte
120-18-055 Anmietung und Instandhaltung digitaler s/w Kopiersysteme

Öffentliche Ausschreibung (gemäß 3 VOL/A)
Auftraggeber: Stadt Langenfeld Rhld. -
Vergabestelle
eMail: vergabestelle@langenfeld.de
Konrad-Adenauer-Platz 1
40764 Langenfeld
Vergabeverfahren: 18-055 - Öffentliche Ausschreibung
Ort der Ausführung: 40764 Langenfeld
Umfang der Leistungen: Es handelt sich im Wesentlichen um folgende Leistungen:
Maßnahme/Auftrags- Anmietung und Instandhaltung digitaler s/w-Kopiersysteme
gegenstand: für die Schulen der Stadt Langenfeld
Der Service ist hierbei vom Vermieter durchzuführen und darf nicht
Dritten übertragen werden.
Liefertermin: -16- Kopiersysteme in der 31./32 KW 2018 (spätestens 10.08.2018)
-1- Kopiersystem in der 31./32 KW 2019 (spätestens 09.08.2019)
Vertragsbeginn: Die Vertragslaufzeit beginnt für die Geräte/Stellplätze Nr. 1 bis 16 am
01.08.2018.
Für das/den Gerät/Stellplatz Nr. 17 beginnt die Vertragslaufzeit am
01.08.2019.
Die Vertragslaufzeit endet für alle Geräte (Stellplätze Nr. 1 bis 17)
am 31.07.2023.
Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen:
Angebotsausgabestelle: Einsichtnahme in Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen können Montag Freitag von 8.00 bis 12.00
Uhr und Donnerstag von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Vergabestelle,
Zimmer 350, Stadtverwaltung Langenfeld, Konrad-Adenauer-Platz 1,
40764 Langenfeld, eingesehen werden.
Schriftliche Anforderung der Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen können schriftlich (Brief, Fax oder eMail) bei
der Stadt Langenfeld, Vergabestelle, Konrad-Adenauer-Platz 1,
40764 Langenfeld, eMail: vergabestelle@langenfeld.de, Tel.:
02173/794-12 50/-12 51, Fax: 02173/794-9 12 55, unter Angabe der
Verfahrens-Nummer und einer eMail-Adresse des Empfängers der
Unterlagen, angefordert werden.
Die Angebotsunterlagen werden kostenfrei lediglich per eMail zur
Verfügung gestellt.
Hinweise für die Angebotsabgabe:
Nachweis der Eignung: Auftraggeber behält sich vor, Erklärungen und Nachweise zur Eignung
des Bieters sowie dessen Nachunternehmer und dessen Verleiher
von Arbeitskräften gemäß 6 Abs. 3 VOL/A vor der Vergabeentscheidung
anzufordern.
Präqualifizierte Unternehmen führen den Nachweis der Eignung
durch den Eintrag in ein Präqualifizierungsverzeichnis.
Erklärungen sowie Nachweise nach TVgG NRW:
Gem. 9 TVgG NRW ist der Öffentliche Auftraggeber verpflichtet,
darauf hinzuweisen, dass die Bieter im Fall der beabsichtigten Zuschlagerteilung
die nach diesem Gesetz erforderlichen Nachweise
und Erklärungen, in Textform im Sinne des 126b Bürgerliches
Gesetzbuch, nach Aufforderung innerhalb einer Frist von mindestens
drei Werktagen und höchstens fünf Werktagen vorzulegen.
Der Auftragnehmer ist verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass die
im konkreten Auftrag beschafften Waren unter Beachtung der in
den Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation
festgelegten Mindeststandards gewonnen oder hergestellt worden
sind ( 7 TVgG NRW). Sofern es sich um ein sensibles Produkt
aus bestimmten Herkunftsländern bzw. -gebieten i.S.v. 6 RVO
TVgG NRW handelt, ist ein Nachweis i.S.v. 7 RVO TVgG NRW
zu führen.
Zusammenstellung der vom Unternehmen mit dem Angebot einzureichenden Unterlagen,
Erklärungen und Nachweise:
Bitte unbedingt Nachweise über alle angeforderten Spezifikationen
mittels Datenblätter etc. mit dem Angebot einreichen.
Eigenerklärungen werden nur vom Hersteller akzeptiert und angerechnet.
Dem Angebot ist eine Referenzliste mit Benennung von mindestens
-2- Kunden einschl. dortiger Ansprechpartner beizufügen,
die in den letzten -3- Jahren vergleichbare Kopiersysteme
einschl. Service angemietet haben.
Preisangaben: Alle Preise sind in Euro mit vier Nachkommastellen anzugeben.
Form der Angebote: Angebote werden nur gewertet, wenn sie in schriftlicher Form (Papierform)
vorgelegt werden.
Die elektronische Angebotsübermittlung ist ausgeschlossen.
Angebote sind in deutscher Sprache einzureichen.
Angebote sind ausgefüllt, unterschrieben und in einem einschlägigen
Umschlag mit folgender Kennzeichnung:
ANGEBOT für Vergabeverfahren: 18-055
an folgende Adresse:
Stadt Langenfeld
Konrad-Adenauer-Platz 1
Vergabestelle Raum 350 -
40764 Langenfeld
verschlossen bis zum u.a. Eröffnungstermin einzureichen.
Zuschlagskriterien: Preis
Eröffnungstermin: 10.04.2018, 10.30 Uhr, Rathaus, Konrad-Adenauer-Platz 1,
40764 Langenfeld, Raum 350
Bieter sind zur Angebotsöffnung nicht zugelassen. Bewerber unterliegen
den Bestimmungen des 19 VOL/A (nicht berücksichtigte
Angebote).
Sicherheiten: Für die Sicherheit der Vertragserfüllung können max. 5 % der
Rechnungssummen einbehalten werden.
Als Sicherheit für die Erfüllung von Gewährleistungsansprüchen
werden 3 % der Abrechnungssumme für die Dauer der Gewährleistungsfrist
einbehalten. Der Einbehalt kann gegen Bankbürgschaft
ausgezahlt werden.
Zahlungsbedingungen: Zahlungen erfolgen gemäß 17 VOL/B.
Bietergemeinschaft: Bei einer Bietergemeinschaft muss diese gesamtschuldnerisch
haften.
Zuschlags- und Bindefrist: Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 11.05.2018.
Überprüfungen: Zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen
kann sich der Bewerber oder Bieter an die Vergabeprüfstelle
des Kreises Mettmann Kommunalaufsicht , Düsseldorfer
Str. 26, 40822 Mettmann, Tel.: 02104/99 14 41 oder 99 14 13,
Fax-Nr.: 02104/99 44 03, wenden.
Langenfeld, 09.03.2018 Der Bürgermeister

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Stadt-Langenfeld/2018/03/2314197.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau