Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Weimar - Beschaffung und Implementierung von vier Reprokameras unterschiedlicher Ausstattung
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018031211424032930 / 858992-2018
Veröffentlicht :
12.03.2018
Anforderung der Unterlagen bis :
05.04.2018
Angebotsabgabe bis :
06.04.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
30192400 - Reprografiebedarf
Beschaffung und Implementierung von vier Reprokameras unterschiedlicher Ausstattung

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A Vergabe-Nr.: 22.1.1.2.2017
a) Bezeichnung der Vergabestelle:
Klassik Stiftung Weimar, Vergabestelle, Burgplatz 4, 99423 Weimar
b) Art der Vergabe:
Öffentliche Ausschreibung nach 3 Abs. 1 VOL/A
c) Art und Umfang der Leistung, Ort der Leistung:
Beschaffung und Implementierung von vier Reprokameras unterschiedlicher Ausstattung.
Leistungsort ist Weimar.
d) Vergabe nach Losen:
ja
e) Nebenangebote:
zulässig
f) Ausführungsfristen:
vollständige Lieferung Hardware bis spätestens 01.08.2018;
Erbringung der Dienstleistungen bis Ende August 2018
g) Anforderung / Einsicht der Verdingungsunterlagen:
Bei dem unter a) bezeichneten Auftraggeber können die Unterlagen angefordert oder eingesehen werden
(Email: vergabe@klassik-stiftung.de).
h) Ablauf der Angebotsfrist:
06.04.2018, 12 Uhr
i) Angebotssprache:
Deutsch (gilt auch für Rücksprachen und Schriftverkehr)
j) Zuschlags- und Bindefrist:
30.04.2018
Falls bis zum Ablauf dieser Frist kein Auftrag erteilt ist, können die Bieter davon ausgehen, dass ihr
Angebot nicht berücksichtigt wurde.
k) Beurteilung der Eignung des Bieters:
1) Unternehmen ist mindestens 3 Jahre am Markt tätig
2) Jahresumsatz der letzten 3 Jahre mindestens 300.000 pro Jahr
3) mindestens 3 Referenzen für vergleichbare Aufträge der letzten 3 Jahre
l) Dem Angebot sind folgende Nachweise beizufügen:
1. Eigenerklärung über die dreijährige Tätigkeit des Unternehmens am Markt
2. Eigenerklärung darüber, dass der Jahresumsatz der letzten 3 Jahre mindestens 300.000 pro Jahr
betragen hat
3. Eigenerklärung zur Tariftreue und Entgeltgleichheit gem. 10 ThürVgG
4. Eigenerklärung zur Beachtung der ILO - Kernarbeitsnorm gem. 11 ThürVgG
5. Eigenerklärung bezüglich der ergänzenden Vertragsbedingungen gemäß 12, 15, 17, 18 ThürVgG
6. Eigenerklärungen über die Ausschlussgründe gem. 6 Abs. 5 VOL/A
7. Referenzliste für vergleichbare Aufträge der letzten 3 Jahre mit der Genehmigung zur Einholung von
Informationen beim Referenzgeber
8. Nachweis der Herstellerzertifizierungen des Unternehmers und der Nachunternehmer entsprechend
der angebotenen Produkte
9. Echtheitsnachweis sämtlicher verwendeter Komponenten

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Klassik-Stiftung-Weimar/2018/03/2314204.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau