Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Gräfenroda - Seilbagger- und/oder Seilkraneinschlag von 4.000 Fm
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018031211424032926 / 858984-2018
Veröffentlicht :
12.03.2018
Anforderung der Unterlagen bis :
28.03.2018
Angebotsabgabe bis :
29.03.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Gemischter Auftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
77211000 - Dienstleistungen in Verbindung mit der Holzgewinnung
77211100 - Holzfällung
77211400 - Fällen von Bäumen
77211200 - Transport von Stämmen im und aus dem Wald
77230000 - Dienstleistungen in Verbindung mit der Forstwirtschaft
Seilbagger- und/oder Seilkraneinschlag von 4.000 Fm im Revier Gräfenroda

a) Bezeichnung und Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
ThüringenForst - Anstalt öffentlichen Rechts
Hallesche Straße 16
99104 Erfurt
Ansprechpartner: Herr Mahn
Tel.: 0361/3789-824
E-Mail: martin.mahn@forst.thueringen.de
b) Art der Vergabe:
Öffentliche Ausschreibung
c) Form, in der die Angebote einzureichen sind:
Das Angebot ist schriftlich und in deutscher Sprache unter Nutzung der Formblätter abzufassen, die zusammen mit den
Vergabeunterlagen übergeben werden. Das Angebot muss ungeöffnet bei der Beschaffungsstelle eingehen. Nähere Angaben dazu
enthalten die Vergabeunterlagen.
d) Art und Umfang der Leistung sowie Ort der Leistungserbringung:
ThüringenForst - Anstalt öffentlichen Rechts beabsichtigt, im Forstamtsbereich Finsterbergen, Revier Gräfenroda, vom
01.08.2018 bis zum 30.11.2018 ein Unternehmen mit der motor-manuellen Holzernte am Steilhang sowie der Rückung mit Seilbagger
und/oder Seilkran zu beauftragen.
Die Bieter erhalten Gelegenheit, den Leistungsort vor der Angebotsabgabe im Rahmen eines Vor-Ort-Termins zu besichtigen.
Nähere Angaben enthalten die Vergabeunterlagen.
e) Zulassung von Nebenangeboten:
Nebenangebote sind nicht zugelassen.
f) Abruf der Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen stehen unter folgender Internetadresse zum selbstständigen Abruf bereit:
https://www.thueringenforst.de/vergabeunterlagen/
g) Angebots- und Bindefrist:
Angebote können schriftlich bis zum 29.03.2018 12:00 Uhr eingehend postalisch oder persönlich eingereicht werden. Die
Bindefrist endet am 27.04.2018.
Bieterfragen können nur berücksichtigt werden, sofern sie bis zum 23.03.2018 12:00 Uhr eingehen.
h) Zahlungsbedingungen:
Die Abrechnung des Auftrags erfolgt auf Grundlage der tatsächlich erbrachten Leistung unter Beachtung der in den
Vergabeunterlagen und der VOL/B festgelegten Regelung.
i) Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers:
Ausgefülltes und unterschriebenes Angebotsformular
Ausgefülltes und unterschriebenes Preisblatt
Unterzeichnete Bietererklärung zur Eignung
Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamts
Beitragsbescheinigung Berufsgenossenschaft
Liste der zum Einsatz vorgesehenen und verfügbaren Maschinen nebst jeweiligen
Zertifikationsnachweisen
Haftpflichtversicherungsnachweis
nur bei Subunternehmereinsatz: Eigenerklärung zu Subunternehmern
nur bei Bietergemeinschaft: Eigenerklärung zu Bietergemeinschaften
j) Zuschlagskriterien:
Angebotspreis in pro Fm. Nähere Angaben enthalten die Vergabeunterlagen.

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/ThueringenForst/2018/03/2305796.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau