Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Duisburg - Kernsanierung und Modernisierung V15 R u. S
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018021014173185540 / 858186-2018
Veröffentlicht :
12.02.2018
Anforderung der Unterlagen bis :
15.03.2018
Angebotsabgabe bis :
15.03.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
71300000 - Dienstleistungen von Ingenieurbüros
71330000 - Verschiedene von Ingenieuren erbrachte Dienstleistungen
71240000 - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
71000000 - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
BLB DU / Essen / / Universität DU-E, Campus Essen, Bereich IW,
Kernsanierung und Modernisierung V15 R u. S / Brandschutzkonzept und Fachbauleitung
Brandschutz (020-18-00034)

020-18-00034: BLB DU / Essen / / Universität DU-E, Campus Essen, Bereich
IW, Kernsanierung und Modernisierung V15 R u. S / Brandschutzkonzept und
Fachbauleitung Brandschutz (020-18-00034)
VO: Sonstige Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Seite 1/3
Bekanntmachung: BLB DU / Essen / / Universität DU-E, Campus
Essen, Bereich IW, Kernsanierung und Modernisierung V15 R u. S /
Brandschutzkonzept und Fachbauleitung Brandschutz (020-18-00034)
Art der Vergabe Öffentliche Ausschreibung
Bezeichnung der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Bezeichnung BLB NRW Duisburg
Kontaktstelle Kommunikationsbereich des Projektraum
Postanschrift Friedrich-Wilhelm-Straße 12
Ort 47051 Duisburg
Telefon 0
Fax 0
E-Mail BLBvergabe@blb.nrw.de
URL https://evergabe.blb.nrw.de
Bezeichnung der den Zuschlag erteilenden Stelle
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Art und Umfang der Leistung
Es handelt sich um die Leistungen der Erstellung eines Brandschutzkonzeptes und der Fachbauleitung Brandschutz an der
Universität DU-E, Campus Essen Ingenieurwissenschaftlicher Bereich Gebäude V15 R und S.
Leistungsort
Bezeichnung Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
Postanschrift Universitätsstr. 2
Ort 45141 Essen
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Leistungsort
Hauptleistungsort
und
BLB NRW
Niederlassung Duisburg,
Friedrich-Wilhelm-Straße 12
47051 Duisburg
Etwaige Vorbehalte wegen Teilung in Lose, Umfang der Lose und mögliche Vergabe der Lose an
verschiedene Bieter
Es ist keine Teilung der Gesamtleistung in Lose vorgesehen.
Nebenangebote
Nebenangebote sind nicht zugelassen
Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Bestimmungen über die
Ausführungsfrist
LP1 Grundlagenermittlung Übergabe der Unterlagen im Oktober 2018
LP2 Vorplanung Übergabe der Unterlagen im Februar 2019
LP3 Entwurfsplanung Übergabe der Unterlagen im Oktober 2019
LP4 Genehmigungsplanung Übergabe der Unterlagen im Nov. 2019,
Verfahren gem 80 BauO
LP 5 u. 6 Ausführungspl. u. LV s, Übergabe im November 2020
LP7 Mitwirkung Vergabe Vergabe Hauptgewerke bis Mai 2021
LP8 Objektüberwachung Baubeginn Juni 2021, Baufertigstellung August 2023
LP9 Objektbetreuung Beginn September 2023, Ende September 2027
Zeitspanne keine Angabe
Bezeichnung der Stelle, die die Vergabeunterlagen und die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes
abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
Elektronisch: über BLB NRW http://www.evergabe.nrw.de/VMPCenter/ unter den dort genannten
Nutzungsbedingungen.
Tag, bis zu dem die Vergabeunterlagen spätestens angefordert werden
können:
15.03.2018 23:59 Uhr
020-18-00034: BLB DU / Essen / / Universität DU-E, Campus Essen, Bereich
IW, Kernsanierung und Modernisierung V15 R u. S / Brandschutzkonzept und
Fachbauleitung Brandschutz (020-18-00034)
VO: Sonstige Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Seite 2/3
Höhe etwaiger Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise
Eine Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform wird nicht angeboten.
Bezeichnung der Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Art der akzeptierten Angebote:
Postalischer Versand
Ablauf der Angebotsfrist 15.03.2018 23:59 Uhr
Geforderte Kautionen und Sicherheitsleistungen
Zur Sicherung etwaiger Ersatzansprüche aus diesem Vertrag hat der Auftragnehmer eine Berufs-/Betriebshaftplicht
nachzuweisen und während der Dauer des Vertrages aufrecht zu erhalten. Die Deckungssummen dieser Versicherung müssen
je Schadensfall mindestens betragen:
a) für Personenschäden: EUR 3.000.000,00
b) für sonstige Schäden: EUR 3.000.000,00
Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen bzw. Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften
siehe Vergabeunterlagen
Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers
Bedingung an die Auftragsausführung siehe Vergabeunterlagen
Nachweis über die persönliche Lage
der Wirtschaftsteilnehmer
siehe Vergabeunterlagen
Nachweis über die wirtschaftliche und
finanzielle Leistungsfähigkeit
siehe Vergabeunterlagen
Nachweis über die technische
Leistungsfähigkeit
siehe Vergabeunterlagen
Sonstiger Nachweis Zusätzliche Bedingungen für die Teilnahme am Vergabeverfahren und die
Auftragsdurchführung:
Die geforderten Erklärungen sind mit den geforderten Nachweisen in einem
verschlossenen Umschlag, der sich nicht ohne Beschädigung des Verschlusses
öffnen lässt, an die genannte Vergabestelle zu übersenden. Der unterschriebene
Teilnahmeantrag muss dort bis zum Schlusstermin für den Eingang der
Teilnahmeanträge eingegangen sein.
Der Umschlag ist mit dem im Internet-Projektraum hinterlegten Angebotskennzettel
zu versehen sowie mit dem Firmennamen und der Firmenanschrift zu beschriften.
Bei Bewerbergemeinschaften hat jedes Mitglied die gemäß den Vorgaben des
Bewerberbogens vom Bewerber geforderten Erklärungen und Nachweise jeweils
für sich vorzulegen. Soweit der Bewerber den Einsatz von Unterauftragnehmern
für wesentliche Leistungen beabsichtigt, sind auch für diese die Erklärungen und
Nachweise gemäß den Vorgaben des Bewerberbogens vorzulegen. Der Bewerber
oder Bieter muss ein Unternehmen, das ein entsprechendes Eignungskriterium
nicht erfüllt oder bei dem zwingende Ausschlussgründe nach 123 oder fakultative
Ausschlussgründe nach 124 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen
vorliegen, nach schriftlicher Anforderung ersetzen.
Der Auftraggeber fordert - sofern gesetzlich zulässig - fehlende Erklärungen oder
Nachweise nach, diese sind nach schriftlicher Anforderung der Vergabestelle
innerhalb von 6 Kalendertagen / Erklärungen zum TVgG innerhalb von 5 Werktagen
vorzulegen.
Die Vorgaben des TVgG NRW zu den Bereichen Mindestlohn und Tariftreue, sowie
Frauenförderung und Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind
zwingend zu berücksichtigende Ausführungsbedingungen i.S.v. 128 Abs. 2 i.
V. m. 129 GWB. Die besonderen Vertragsbedingungen werden Bestandteil des
Vertrages.
020-18-00034: BLB DU / Essen / / Universität DU-E, Campus Essen, Bereich
IW, Kernsanierung und Modernisierung V15 R u. S / Brandschutzkonzept und
Fachbauleitung Brandschutz (020-18-00034)
VO: Sonstige Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Seite 3/3
Die Bieter bzw. jedes Mitglied der Bietergemeinschaft, die für den Zuschlag
vorgesehen sind, haben auf besonderes Verlangen der Vergabestelle innerhalb von
5 Werktagen eine Verpflichtungserklärung zu "Tariftreue und Mindestentlohnung"
und eine Verpflichtungserklärung "Frauenförderung/Beruf/Familie" vorzulegen.
Die entsprechenden Muster werden zur Verfügung gestellt. Legt der Bieter
unvollständige oder fehlerhafte Erklärungen vor, so fordert die Vergabestelle den
Bieter mit einer weiteren Frist von 5 Werktagen auf, neue Erklärungen vorzulegen.
Ablauf der Bindefrist 14.05.2018 23:59 Uhr
Wertung
Wertungsmethode Wirtschaftlichstes Angebot (siehe Vergabeunterlagen)
Sonstiges
Es handelt sich hierbei um eine Ausschreibung, bei der Ing.-Leistungen vergeben werden sollen.
Wir bitten darum, Rückfragen über den Kommunikationsbereich dieses Projektraums zu stellen.
Vielen Dank.
Bekanntmachungs-ID: CXPUYYNYAXS

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-blb/2018/02/34693.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau