Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Aschaffenburg - Einsatz von Krankenwagen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017081209231986701 / 320571-2017
Veröffentlicht :
12.08.2017
Angebotsabgabe bis :
n.ow.Unkn
Dokumententyp : Zuschlagsbekanntmachung Konzession
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Verhandlungsverfahren
Produkt-Codes :
85143000 - Einsatz von Krankenwagen
DE-Aschaffenburg: Einsatz von Krankenwagen

2017/S 154/2017 320571

Zuschlagsbekanntmachung Konzession

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen
Richtlinie 2014/23/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Bayerischer
Untermain
Dalbergstraße 15, 63739 Aschaffenburg
Aschaffenburg
63739
Deutschland
Kontaktstelle(n): Geschäftsstelle
Telefon: +49 60213301287
E-Mail: [1]meinhard.gruber@aschaffenburg.de
Fax: +49 6021330464
NUTS-Code: DE261

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://www.aschaffenburg.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dienstleistungskonzession für die bodengebundene Durchführung von
Notfallrettung im Rettungsdienstbereich Bayerischer Untermain.
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
85143000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Durchführung von bodengebundener Notfallrettung im
Rettungsdienstbereich Bayerischer Untermain auf der Grundlage des Art.
13 Bayerisches Rettungsdienstgesetz.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Diese Konzession ist in Lose aufgeteilt: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 4 800 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Durchführung bodengebundener Notfallrettung am Standort Sulzbach
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
85143000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE
NUTS-Code: DE269
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Durchführung bodengebundener Notfallrettung am Standort Sulzbach.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die Konzession wurde vergeben auf der Grundlage der nachstehenden
Kriterien:
* Kriterium: Gemäß Ausschreibungsunterlagen

II.2.7)Laufzeit der Konzession
Beginn: 11/08/2017
Ende: 30/06/2022
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Durchführung bodengebundener Notfallrettung am Standort Mömbris
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
85143000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE264
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Durchführung bodengebundener Notfallrettung am Standort Mömbris.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die Konzession wurde vergeben auf der Grundlage der nachstehenden
Kriterien:
* Kriterium: Gemäß Ausschreibungsunterlagen

II.2.7)Laufzeit der Konzession
Beginn: 11/08/2017
Ende: 30/06/2022
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Vergabeverfahren mit vorheriger Veröffentlichung einer
Konzessionsbekanntmachung
IV.1.11)Hauptmerkmale des Vergabeverfahrens:
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Abschnitt V: Vergabe einer Konzession
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Durchführung bodengebundener Notfallrettung am Standort Mömbris
Eine Konzession/Ein Los wurde vergeben: ja
V.2)Vergabe einer Konzession
V.2.1)Tag der Entscheidung über die Konzessionsvergabe:
05/05/2017
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Die Konzession wurde an einen Zusammenschluss aus
Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Konzessionärs
Bayerisches Rotes Kreuz
München
Deutschland
NUTS-Code: DE212
Der Konzessionär ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert der Konzession und zu den wesentlichen
Finanzierungsbedingungen (ohne MwSt.)
Gesamtwert der Konzession/des Loses: 2 900 000.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Verwaltungsgericht Würzburg
Burkarderstraße 26
Würzburg
97082
Deutschland
Telefon: +49 931419950
E-Mail: [3]Poststelle@vg-w.bayern.de
Fax: +49 93141995299
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/08/2017

References

1. mailto:meinhard.gruber@aschaffenburg.de?subject=TED
2. http://www.aschaffenburg.de/
3. mailto:Poststelle@vg-w.bayern.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau