Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE- Berlin - Gestaltung und Druckvorstufe der Publikationen für die Stiftung Denkmal
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017041814134968107 / 848608-2017
Veröffentlicht :
21.04.2017
Anforderung der Unterlagen bis :
08.05.2017
Angebotsabgabe bis :
09.05.2017
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
71242000 - Entwurf und Gestaltung, Kostenschätzung
Gestaltung und Druckvorstufe der Publikationen für die Stiftung Denkmal

1. Auftraggeber: Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Bearbeitungsnummer:
(bitte stets angeben)
2017-0167
2. a) Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
b) Vertragsart: Dienstleistungsauftrag
3. a) Kategorie der Dienstleistung und
Beschreibung:
Begleitend zu den von der Stiftung Denkmal betreuten
Denkmälern erscheinen jährlich verschiedene
Publikationen bzw. sind in Vorbereitung von
Veranstaltungen verschiedene Druckerzeugnisse
herzustellen:
# Kataloge und Publikationen begleitend zu
Ausstellungen und Denkmälern
# Tätigkeitsbericht zur Arbeit der Stiftung alle 3 Jahre
# Faltblätter zum Holocaust-Denkmal und zum Ort der
Information
# Faltblätter begleitend zu Veranstaltungen und
Ausstellungen sowie anderen
Denkmälern
# Einladungskarten zu Veranstaltungen und
Ausstellungen
# Plakate, Banner, Poster u. a. kleine Sonderformate
zu Veranstaltungen und
Ausstellungen usw.
b) CPV - Nr:
c) Unterteilung in Lose:
(Neben Einzellosen können auch
mehrere oder alle Lose angeboten
werden)
Nein
d) Ausführungsort: Berlin
e) Bestimmungen über die
Ausführungsfrist:
Beginn des Rahmenvertrages: 1. Juni 2017
Ende des Rahmenvertrages: 31. Mai 2021
4. a) Anforderung der Unterlagen: über die Plattform www.evergabe-online.de
b) Frist: 09.05.2017 12:00:00
c) Schutzgebühr: Nein
Empfänger
IBAN
BIC-Code
Geldinstitut
Verwendungszweck
5. a) Angebotsfrist: 09.05.2017 12:00Uhr
b) Anschrift: siehe Auftraggeber
c) Sprache: Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr)
6. Kautionen und Sicherheiten: entfällt
7. Finanzierungs- und
Zahlungsbedingungen:
Abschlags- und Schlusszahlungen im Rahmen der
Verdingungsordnung für Leistungen Teil B (VOL/B)
8. Rechtsform, die die
Bietergemeinschaft bei der
Auftragserteilung annehmen muss:
Bietergemeinschaften sind nicht zugelassen.
9. Mindestbedingungen(Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers):
a) Zur Beurteilung der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit des Bieters (2 Nr. 3
VOL/A) sind folgende Angaben erforderlich:
Dem Angebot sind die Eigenerklärungen (Anlage zur Zuverlässigkeit und Eignung) ausgefüllt
und unterschrieben dem Angebot beizufügen.
b) Zum Nachweis, dass auftragsbezogene technische/qualitative und ästhetische Anforderungen erfüllt
werden, sind folgende Angaben zu machen:
Vom Bieter ist im Angebot nachzuweisen, dass bereits vergleichbare Druckvorlagen grafisch
gestaltet und technisch hergestellt wurden und diesbezüglich eingehende Erfahrungen
bestehen. Der Bieter muss den praktischen Nachweis führen, dass er die Forderungen der
Leistungsbeschreibung erfüllen kann. Dazu sind verschiedene, in den Ausschreibungsunterlagen
näher bezeichnete Belegstücke und deren ausführliche Beschreibung dem Angebot beizufügen. Zu
den Belegstücken sind die jeweiligen Auftraggeber mit Referenzkontakt zu benennen.
c) Zur Beurteilung der Fachkunde sind dem Angebot Belegstücke (1 Jahresbericht, 1
Informationsbroschüre, 1 Faltblatt, 1 Einladungskarte, 1 Schriftreihe) beizufügen sowie diese
ausführlich zu beschreiben. (Angaben zur graphischen Gestaltung, Druckvorlagenherstellung
und Druckabwicklung).
Weitere Bedingungen entnehmen Sie bitte den Ausschreibungsunterlagen.
d)
10. Zuschlagsfrist/Bindefrist: 31.05.2017
Falls bis zum Ablauf dieser Frist kein Auftrag erteilt ist, können die Bieter davon ausgehen, dass
ihr Angebot nicht berücksichtigt wurde.
11. Zuschlagskriterien: Der Preis ist nicht das einzigste Zuschlagskriterium; alle
Kriterien sind nur in den Vergabeunterlagen aufgeführt.
12. Nebenangebote/
Änderungsvorschläge:
nicht zugelassen
13. Sonstige Angaben: Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bieter den
Bestimmungen über nichtberücksichtigte Angebote (
19 Absatz 1 VOL/A).Es gilt deutsches Recht.

Source: 4
http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Stiftung-Denkmal-fuer-die-ermordeten-Juden-Europas/2017/04/1914431.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau