Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Suhl - Update des ERP-Sytems Navision 2009 R2 auf die Version Navision 2017
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017041814134568081 / 848574-2017
Veröffentlicht :
21.04.2017
Anforderung der Unterlagen bis :
08.05.2017
Angebotsabgabe bis :
08.05.2017
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
72000000 - IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung
72260000 - Dienstleistungen in Verbindung mit Software
Update des ERP-Sytems Navision 2009 R2 auf die Version Navision 2017

Dienstleistungen
1. Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)
Name: Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Thüringen
Straße, Hausnr.: Fröhliche Mann Str. 3b
Postleitzahl: 98528
Ort: Suhl
Telefon: +49 3681 3545328
Telefax: +49 3681 3545339
E-Mail: vergabestelle@lotto-thueringen.de
Internet-Adresse: http://www.lotto-thueringen.de
2.
a) Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A
b) Vertragsart: Dienstleistungen
c) Geschäftszeichen: VOL2017-0001
3.
a) Kategorie der Dienstleistung und Beschreibung

Softwaredienstleistungen mit Abschluss eines Softwarepflegevertrages

d) Ausführungsort

Fröhliche-Mann-Str. 3b
98528 Suhl

4.
a) Anforderung der Unterlagen

Wie Hauptauftraggeber siehe 1.

b) Frist

08.05.2017 - 11:00 Uhr

5.
a) Ablauf der Angebotsfrist

08.05.2017 - 11:00 Uhr

b) Anschrift

Wie Hauptauftraggeber siehe 1.

c) Sprache

Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr)

7. Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen
Abschlags- und Schlusszahlungen im Rahmen der Verdingungsordnung für Leistungen Teil B (VOL/B)
9. Mindestbedingungen (Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers)
a)

Zuverlässigkeit
- Eigenerklärung gemäß 6 Abs. 5 VOL/A (Formblatt Anlage 2),
- Eigenerklärung zur Zahlung von Steuern, Abgaben, Sozialbeiträgen und der Mitgliedschaft in Berufsgenossenschaften
(Formblatt Anlage 3),
- Erklärung zu Verstößen gegen das Gesetz zur Bekämpfung von Schwarzarbeit (Formblatt Anlage 5)
- Erklärung zur Beherrschung der Deutschen Sprache (Formblatt Anlage 6)

b)

Finanzielle und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit
- Formblatt über den Umsatz des Bieters in den letzten drei Geschäftsjahren (2016, 2015, 2014) (Formblatt Anlage 7),
- Vorlage einer allgemeinen Bankauskunft über die wirtschaftliche Situation und/oder das Zah-lungsverhalten für den
Bieter, die Mitglieder der Bietergemeinschaft und die Nachunterneh-mer (Bankerklärung im Original - Formblatt Anlage 8),
- Aktueller Auszug aus dem Berufs- oder Handelsregister oder einer vergleichbaren Eintragung nicht älter als 6 Wochen
(Nachweis als Kopie - Formblatt Anlage 9)
- Formblatt über eine Vermögensschadens- und Haftpflichtversicherung (Formblatt Anlage 10)

c)

Fachkunde und technische Leistungsfähigkeit
- Der Solutionpartner weist eine Zertifikation für Microsoft Dynamic 2017 bzw. bestehende Partnerverträge für die
Betreuung von Lessor-Lohn und Tempvision-Zeitwirtschaft nach (Formblatt Anlage 11),
- Eigenerklärung über die Ansprechpartner (Eigenerklärung Anlage 12)
- Eigenerklärung über die Service (Eigenerklärung Anlage 13)
- Eigenerklärung über Referenzen Lotterien mit max. 2 DIN-A4 Seiten (Anlage 14)

10. Zuschlags- / Bindefrist
29.06.2017
11. Zuschlagskriterien
Preis 50%
davon Preis für die Update / Migration / Schnittstellenanpassungen / Budgetverwaltung 40%
davon Preis für die Schulungen 10%
davon Preis für Echtzeitunterstützung / Teststartbegleitung 10%
davon Preis für ADD-on Produkte (insgesamt) 10%
davon Preis für den Hotline- und Servicevertrag 10%
davon Preis für Zusatzleistungen/Weiterentwicklungen/Consulting 20%
Leistungsfähigkeit 50%
davon Fertigstellungsfristen 10%
davon Informationsweitergabe 10%
davon Projektmanagement 20%
davon Fehlermanagement 20%
davon Schulung 20%
davon Leistungserstellungskonzept 20%
12. Nebenangebote/Änderungsvorschläge zugelassen
Nein, Nebenangebote/Änderungsvorschläge sind nicht zugelassen.
13. Sonstige Angaben
Mit der Abgabe des Angebots unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nichtberücksichtigte Angebote (19 Absatz 1 VOL/A). Es
gilt deutsches Recht.

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/eVergabe/156138.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau