Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Euskirchen - Herstellung eines Jugensmobils (Um-/Ausbau eines Kleintransporters)
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017032005552415245 / 847620-2017
Veröffentlicht :
20.03.2017
Anforderung der Unterlagen bis :
05.04.2017
Angebotsabgabe bis :
06.04.2017
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
34114300 - Fahrzeuge für die Sozialfürsorge
50117000 - Umbau und Instandsetzung von Fahrzeugen
50117100 - Umbau von Kraftfahrzeugen
Herstellung eines Jugensmobils (Um-/Ausbau eines Kleintransporters)


VHB-VOL NRW VOL 3b
01/2015 Vergabebekanntmachung Teilnahmewettbewerbe
1 19.03.2017 19:27 Uhr - VMP
Bekanntmachung
Aktenzeichen:
Vergabe-Nr.: ZVS/VOL/17-01-2
Bezeichnung des Verfahrens: Herstellung eines Jugensmobils (Um-/
Ausbau eines Kleintransporters)
1. Art der Vergabe
Öffentlicher Wettbewerb um die Teilnahme
an einer Beschränkten Ausschreibung gemäß 3 Abs. 1 und 3 VOL/A
an einer Freihändigen Vergabe gemäß 3 Abs. 1 VOL/A
2. Bezeichnung der zur Teilnahme auffordernden Stelle
Bezeichnung
Kreis Euskirchen - Zentrale Vergabestelle
Postanschrift
Jülicher Ring 32, 53879 Euskirchen
Telefon-Nummer 02251/15194
Telefax-Nummer 02251/15405
E-Mail-Adresse kirsten.blankenheim@kreis-euskirchen.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
3. Bezeichnung der Stelle, bei der die Teilnahmeanträge einzureichen sind
wie Ziffer 2
Bezeichnung
Postanschrift
Telefon-Nummer
Telefax-Nummer
E-Mail-Adresse
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
Vergabemarktplatz NRW
4. Bezeichnung der über die Teilnahme entscheidende Stelle
wie Ziffer 2
Bezeichnung
Postanschrift
Telefon-Nummer
Telefax-Nummer
E-Mail-Adresse
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
5. Form der Teilnahmeanträge
Postalischer Versand, Elektronisch mit fortgeschrittener Signatur, Elektronisch mit qualifizierter elektronischer
Signatur
Die Abgabe digitaler Angebote unter www.evergabe.nrw.de unter Beachtung der dort genannten
Nutzungsbedingungen ist zugelassen.
VHB-VOL NRW VOL 3b
01/2015 Vergabebekanntmachung Teilnahmewettbewerbe
2 19.03.2017 19:27 Uhr - VMP
6. Art und Umfang der Leistung sowie Ort der Leistungserbringung
Umbau bzw. Ausbau eines 9-Sitzer Kleinbusses zu einem Jugendmobil für den Einsatz in der sozialen
Jugendarbeit.
Leistungsort:
Kreis Euskirchen, Jülicher Ring 32, 53879 Euskirchen
7. ggf. Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose
Eine Aufteilung in Lose ist nicht beabsichtigt.
8. ggf. Zulassung von Nebenangeboten
Nebenangebote werden zugelassen.
9. etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Beginn: 15.05.2017 Ende: 29.09.2017
10. Ablauf der Teilnahmefrist
06.04.2017 11:00 Uhr
11. Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen
keine
12. Wesentliche Zahlungsbedingungen oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind
VOL/B
13. Mit dem Teilnahmeantrag vorzulegende Unterlagen zur Beurteilung der Eignung
Nachweis über die persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers:
Mit dem Teilnahmeantrag ist die Eigenerklärung zur Eignung oder Präqualifizierung vorzulegen:
Der Nachweis der Eignung kann durch einen Eintrag in die Liste einer Präqualifikationsstelle
(Präqualifizierungsdatenbank für den Liefer- und Dienstleistungsbereich, z.B. bei Auftragsberatungsstelle Bund
oder NRW) geführt werden.
Die Verzeichnis-Nummer ist in die Eigenerklärung zur Eignung einzutragen.
Nicht präqualifizierte Unternehmen haben zum Nachweis der Eignung mit dem Angebot das Formblatt
"Eigenerklärung zur Eignung" vollständig ausgefüllt vorzulegen.
Auf Verlangen sind die Eigenerklärungen durch Vorlage von Bescheinigungen zuständiger Stellen zu bestätigen.
Nachweis über die wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:
s. Eigenerklärung zur Eignung
Nachweis über die technische Leistungsfähigkeit:
Mit dem Teilnahmeantrag ist vorzulegen:
- detaillierte Beschreibung (Konzept) der Herangehensweise - insbesondere bezüglich der Einbindung von
Jugendlichen
- Referenzangaben (Referenzliste) bzw. Erläuterung, wie die personelle und sachliche Ausstattung zur
Erbringung der Leistung gewährleistet wird, sofern bisher keine vergleichbaren Projekte durchgeführt wurden
Sonstiger Nachweis
Sofern zutreffend sind mit dem Angebot vorzulegen:
- Erklärung betr. Bietergemeinschaft
Mit dem Teilnahmeantrag vorzulegende Unterlagen zur Auftragsdurchführung
Bei dem Ausbau des Jugendmobiles sollen Jugendliche aktiv und angemessen beteiligt werden. Bewerber, die
dies nicht gewährleisten, werden daher im Rahmen der freihändigen Vergabe nicht berücksichtigt.
Die Unterlagen können abgerufen werden bei
Stelle wie in Ziffer 2
Bezeichnung
VHB-VOL NRW VOL 3b
01/2015 Vergabebekanntmachung Teilnahmewettbewerbe
3 19.03.2017 19:27 Uhr - VMP
Postanschrift
Telefon-Nummer
Telefax-Nummer
E-Mail-Adresse
Vergabemarktplatz NRW
Unter www.evergabe.nrw.de können die Teilnahmeunterlagen unter den genannten Nutzungsbedingungen
kostenlos heruntergeladen und Nachrichten der Vergabestelle eingesehen werden.
14. Angabe der Zuschlagskriterien
Keine Angabe
15. Berücksichtigung von Werkstätten für behinderte Menschen und Blindenwerkstätten
16. Sonstiges
Bekanntmachungs-ID: CXQ1YYRY5E3

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-aachen/2017/03/8687.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau