Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Marburg - Berufliche Aktivierung von Frauen durch Beratung, Begleitung und Information
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017032005552215229 / 847598-2017
Veröffentlicht :
20.03.2017
Anforderung der Unterlagen bis :
18.04.2017
Angebotsabgabe bis :
19.04.2017
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
79610000 - Stellenvermittlung
79998000 - Coaching
85312510 - Berufliche Wiedereingliederung
Berufliche Aktivierung von Frauen durch Beratung, Begleitung und Information

a) die Bezeichnung und die Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle, der den Zuschlag erteilenden Stelle sowie der
Stelle, bei der die Angebote oder Teilnahmeanträge einzureichen sind:
Kreisausschuss des Landkreises Marburg-Biedenkopf Submissionsstelle Im Lichtenholz 60 35043 Marburg Zu Hdn. von :Herrn Priemer
Telefon:06421/405-1639 Fax:06421/405-1491 Mail: submission@marburg-biedenkopf.de Zuschlagerteilende Stelle: Kreisausschuss des
Landkreises Marburg-Biedenkopf Kreisjobcenter Raiffeisenstr. 6 35043 Marburg Zu Hdn. von :Herrn Fischer Telefon:06421/405-7156
Fax:06421/405-7200
Mail: fischers@marburg-biedenkopf.de
b) die Art der Vergabe:
Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A
c) die Form, in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind:
Die Einreichung der Angebote/Teilnahmeanträge kann elektronisch oder nicht elektronisch erfolgen
d) Art und Umfang der Leistung sowie den Ort der Leistungserbringung:
Aktenzeichen
Zur Zielgruppe zählen v.a. erwerbsfähige Frauen mit SGB II-Bezug mit zum Teil längeren Phasen ohne berufliche Tätigkeit und
geringer Flexibilität u. a. aufgrund der nicht (ausreichend) geregelten Kinderbetreuung oder pflegebedürftiger Angehöriger.
In der Personengruppe finden sich oftmals geringes Selbstvertrauen, hohe familiäre Beanspruchung, geringes
Durchhaltevermögen, Ziel- und Perspektivlosigkeit verbunden mit einem großen Informations- und Beratungsbedarf wieder, was
Arbeits- oder Ausbildungsaufnahmen angeht. Hauptziel der Maßnahme ist die Integration in Arbeit oder Ausbildung. Durch
intensive Beratung, Begleitung und Information sollen die Teilnehmenden dahingehend unterstützt werden, dass der Aufnahme
einer Erwerbstätigkeit oder Ausbildung nichts mehr im Wege steht oder die Inanspruchnahme weiterführender beruflicher
Qualifizierungen zur Orientierung möglich wird.
Marburg
79998000-6 Coaching
79610000-3 Stellenvermittlung
Ort der Leistung: 35043 Marburg
g) Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:

Von:
01.07.2017
Bis:
30.06.2018
CPV-Code Bezeichnung
79610000-3 Stellenvermittlung
79998000-6 Coaching
85312510-7 Berufliche Wiedereingliederung

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/xvergabe/2017/03/vmshh001_170701.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau