Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Rottweil - Beschaffung von Microsoft Lizenzen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017032005551215161 / 847507-2017
Veröffentlicht :
20.03.2017
Anforderung der Unterlagen bis :
10.04.2017
Angebotsabgabe bis :
11.04.2017
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
48000000 - Softwarepaket und Informationssysteme
Beschaffung von Microsoft Lizenzen

Beschaffung von Microsoft-Lizenzen

a) Auftraggeber
Landratsamt Rottweil, Hauptamt / EDV, Königstraße 36, 78628 Rottweil
Telefon: 0741 244-206, edv@lrarw.de

b) Verfahrensart
Öffentliche Ausschreibung

c) Form, in welcher das Angebot einzureichen ist
schriftlich

d) Art und Umfang der Leistung sowie Ort der Leistungserbringung
Lieferung von Microsoft Lizenzen für das Landratsamt Rottweil

e) Anzahl, Größe und Art der Lose
Los 1: 140 Stück Microsoft Office 2016 Standard
Los 2: 15 Stück Microsoft Office 2016 Professional Plus
Los 3: 43 Stück Microsoft Windows Remote Desktop Services User CAL 2012

f) Gegebenenfalls Zulassung von Nebenangeboten
Nebenangebote sind nicht zugelassen.

g) Ausführungsfrist
12.06.2017

h) Anforderung der Vergabeunterlagen
Die Vergabeunterlagen stehen unter vergabe24 zur kostenlosen Ansicht und zum Download
zur Verfügung.

i) Anschrift für Angebotseinreichung
Landratsamt Rottweil
Hauptamt/EDV
Königstraße 36
78628 Rottweil

j) Angebotsfrist
11.04.2017, 10:30 Uhr

k) Zuschlags- und Bindefrist
30.05.2017

l) Zahlungsbedingungen
Nach Vertragsbedingungen und gemäß VOL/B
m) Die Bieter müssen dem Angebot zum Nachweis ihrer Fachkunde, Leistungsfä-higkeit und Zuverlässigkeit eine
Eigenerklärung beilegen. Diese enthält Angaben zu folgenden Punkten
- Umsatz des Unternehmens in den letzten 3 Jahren
- In den letzten drei Geschäftsjahren wurden Leistungen erbracht, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind
(Angabe von mindestens drei Referenz-adressen mit Ansprechpartner und Auftragswert)
- Zahl der jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte
- Bezeichnung und Mitgliedsnummer bei der Berufsgenossenschaft
- Angabe, ob ein Insolvenzverfahren eröffnet oder beantragt wurde
- Es liegen keine schweren Verfehlungen (z.B. rechtskräftiges Urteil, Eintragung im Gewerbezentralregister nach 150a GewO,
21 SchwArbG) des Unternehmens bzw. des verantwortlich Handelnden vor, die die Zuverlässigkeit in Frage stellen.
Der Auftraggeber behält sich vor, weitere Nachweise zu fordern.


n) Zuschlagskriterien
siehe Vergabeunterlagen



Rottweil, den 07.03.2017



gez. Kramer

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/abc/2017/03/17652.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau